Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Keine Spiele: Stadt verlängert Platzsperre
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Keine Spiele: Stadt verlängert Platzsperre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:34 30.11.2015
Quelle: Archiv (Symbolfoto)
Anzeige

Für den geplanten Nachholspieltag am Sonntag, 6. Dezember, in der Kreisliga hat das gravierende Folgen: Die Partien TSV Dungelbeck – TSV Essinghausen, Bosporus Peine – Arminia Vöhrum und VfL Woltorf – Herta Equord fallen aus.
Sehr fraglich ist zudem, ob das Spitzenspiel zwischen dem VfB Peine und Rot-Weiß Schwicheldt steigen kann. Der VfB-Platz befindet sich zwar im Vereinseigentum, doch der Klub hält sich in der Regel an die Platzsperre der Stadt Peine. Es bliebe nur noch die Partie TSV Sonnenberg – Pfeil Broistedt übrig.

In der 1. Kreisklasse muss dagegen am kommenden Sonntag nur das Spiel Falke Rosenthal – Bosporus Peine II gestrichen werden.

Felix Hahnsch und Ramo Ahmetovic treffen doppelt beim 5:2 gegen Equord - und lassen damit eine bittere Hinspiel-Niederlage vergessen.

30.11.2015

An Peines Schulen wird der Sportabzeichen-Wettbewerb wieder beliebter. 2833 Schüler sprinteten, warfen, sprangen, schwammen oder turnten im vergangenen Schuljahr zum kleinen Fitness-Orden in Bronze, Silber oder Gold.

30.11.2015

Nach einem guten Saisonstart ließen Essinghausens Kreisliga-Fußballer stark nach. Gerade mal zwei Punkte holten sie aus den vergangenen sieben Spielen, rutschen so auf den viertletzten Tabellenplatz ab. Zuletzt kassierten sie sogar zwei Klatschen mit jeweils sechs Gegentoren.

27.11.2015
Anzeige