Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Keeper Limmer hält Sieg fest

Jugend-Fußball Keeper Limmer hält Sieg fest

Mit einem Sieg starteten die B-Jugend-Kicker des VfB Peine in die Niedersachsenliga. Zehn Tage nach dem bitteren Pokal-Aus im Conti-Cup gegen den Bundesligisten Hannover 96 gewannen die Peiner diesmal im Eilenriedestadion gegen Hannover 96 II mit 2:1.

Hannover 96 II – VfB Peine 1:2 (0:1). Als krassen Außenseiter hatte VfB-Jugendkoordinator Kiriakos Aslanidis sein Team vor dem Duell gesehen. Doch die Spieler überraschten mit einem verdienten Sieg. „Wir haben ein temporeiches Spiel mit einer souveränen taktischen Leistung meiner Mannschaft gesehen“, schwärmte VfB-Trainer Christoph Hasselbach.

Die Führung für sein Team erzielte Kevin Seelig (21.), der eine Flanke von Christian Lemke zum 1:0 ins lange Eck verwertete. Regionalliga-Absteiger Hannover 96 antwortete nach dem Wechsel mit dem Ausgleich. Die 96er verwandelten einen Strafstoß zum 1:1 (45.). Mit einem platzierten Schuss aus 16 Metern markierte Kevin Bodmann die erneute Peiner Führung (68.). In der Schlussphase hielt Torwart Lennart Limmer dem VfB den Sieg fest.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional