Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Kartslalom um
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Kartslalom um
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 09.08.2017
Beim Peiner Kartslalom ist Geschick gefragt. Quelle: MSC Peine
Anzeige
Peine

Der Motorsportclub Peine im ADAC veranstaltet am Sonntag, 13. August, seinen 39. Peiner-ADAC-Kartslalom um den Welfenpokal auf dem Pelikan-Parkplatz in Vöhrum. Kinder ab 8 Jahre und Jugendliche können daran teilnehmen.

Alle Teilnehmer absolvieren einen Trainingslauf und zwei Wertungsläufe. Start ist jeweils 15 Minuten nach Nennungsschluss der jeweiligen Klasse. Die Siegerehrungen finden jeweils 15 Minuten nach dem letzten Wertungslauf der Klassen statt.

Die Anmeldeschluss-Zeiten:

Klasse 1: 8 bis 9 Jahre (Jahrgänge: 2008/2007) um 9 Uhr.

Klasse 2: 10 bis 11 Jahre (Jahrgänge: 2006/2005) um 10 Uhr.

Klasse 3: 12 bis 13 Jahre (Jahrgänge: 2004/2003) um 11.15 Uhr.

Klasse 4: 14 bis 15 Jahre (Jahrgänge: 2001/2002) um 13.30 Uhr

Klasse 5: 16 bis 18 Jahre (Jahrgänge: 2000/1999/1998) um 14.30 Uhr.

Voraussetzung für eine Zulassung zum Start sind festes Schuhwerk und lange Kleidung. Zudem muss die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegen, teilt der Motorsportclub Peine mit. Helm und Handschuhe können kostenlos ausgeliehen werden. Das Startgeld beträgt 10 Euro und ist am Start zu entrichten.

Die Ersten jeder Klasse erhalten Pokale, alle anderen Platzierten bekommen Erinnerungsmedaillen überreicht. Zuschauer können die jungen Motorsportler auf der Strecke verfolgen.

Die Ausschreibung und weitere Informationen zur Veranstaltung sind zu finden unter www.mscpeine.de.

Von Matthias Preß

Sport Regional Kugelstoßen: LG-Athletim startete bei den Deutschen U18-Leichtathletik-Meisterschaften - Josefine Klisch holt sich den 5. Platz

Anderthalb Wochen nach ihrem zweiten Platz bei den Europäischen Olympischen Jugendspielenin Ungarn ist Josefine Klisch bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Donaustadion in Ulm gestartet. Die Top-Kugelstoßerin der LG Peiner Land holte sich dort als Bestplatzierte ihres Jahrgangs mit 15,77m den fünften Platz im U18-Wettbewerb.

08.08.2017

Sie hatten sich für den dritten Wettkampf in der Tritathlon-Landesliga viel vorgenommen, die Tri-Speedys Peine. „Wir wollten eigentlich die bisher unglücklich verlaufene Saison ins Positive wenden“, sagte Pressewart Hanjo Hoff. Doch das Vorhaben misslang. Die Peiner wurden in Stuhr Vorletzter.

04.08.2017

200 Reiter und 300 Pferde werden erwartet: Am Freitag startet die sechste Auflage der beliebten Woltorfer Dressurtage. Höhepunkte auf der Reitanlage von Johannes Lieberg sind die S-Kür mit Zuschauerwahl in der Abendsonne am Samstag (18 Uhr) sowie der Grand Prix Spezial am Sonntag (14.30 Uhr).

03.08.2017
Anzeige