Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Karin Anders besiegt Rudel

Tischtennis-Landesliga Karin Anders besiegt Rudel

Ein leichter Aufgalopp in die neue Saison der Tischtennis-Landesliga war das vom MTV Duttenstedt klar gewonnene Auswärtsspiel in Weddel. Der VfR Weddel II trat ohne seine drei ersten Spielerinnen an und war so gegen den MTV so chancenlos.

VfR Weddel II – MTV Duttenstedt 1:8 (8:26). „Wir fertigten unsere Gegnerinnen deutlich ab und hatten nur in drei Spielen einige Probleme“, schilderte MTV-Spitzenspielerin Izabela Hornburg die Partie in Weddel. Im ersten Doppel lagen Gleich/Anders zwar in Sätzen 0:2 zurück, holten den Punkt aber mit einem knappen 11:9 im Entscheidungssatz.

In sicherer Manier fertigten Izabela Hornburg und Tatiana Krishyan-Severin, Letztere mit ihrem Vorhandangriff, ihre Gegnerinnen ab. Die guten Leistungen setzten sich in den jeweiligen 3:0-Gewinnspielen gegen die Chinesinnen Qiang Luo und Xiao Yan fort. Einen guten Tag erwischte Karin Anders, die die stark eingeschätzte Nadine Rudel mit 3:1 besiegte. Dem Gastgeber gelang der Ehrenpunkt mit einem 11:5-Fünfsatzsieg von Qiang Luo gegen Katja Gleich.

Spiele: Welge/Luo – Gleich/Anders 2:3, Rudel/Yan – Hornburg/Hasselmann 0:3, Nicole Welge – Katja Gleich 1:3,Qiang Luo – Izabela Hornburg 0:3, Nadine Rudel – Karin Anders 1:3, Xiao Yan – Tatiana Krishyan-Severin 0:3, Nicole Welge – Izabela Hornburg 0:3, Qing Luo – Katja Gleich 3:2, Nadien Rudel – Tatiana Krishyan-Severin 1:3.

km

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine