Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Julia Hofstedter lässt den Älteren keine Chance
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Julia Hofstedter lässt den Älteren keine Chance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 26.06.2012
Julia Hofstetter (MTV Vechelde) siegte im U17-Finale deutlich. Quelle: Ralf Büchler
Anzeige

Am Start waren 76 Aktive aus 23 Vereinen, so dass 163 Spiele - davon 20 Prozent Drei-Satz-Partien - nötig waren, um die Titelträger und damit die Qualifikation zur Landesmeisterschaft auszuspielen. Große Überraschungen blieben indes aus.

Am erfolgreichsten waren Franziska Weiner und Paul Jäde (beide VfB/Ski-Club Peine), sicherten sie sich doch zwei erste Ränge: Gemeinsam im Mixed, Weiner im Doppel mit Vereinskollegin Lisa Behme und Jäde im Einzel. Weitere Titel für Peiner Spieler gab es durch Julia Hofstetter, Stefanie Bolle (beide MTV Vechelde) und Jonas Kirchberg (VfB/SC).

Fast alle Gewinner waren auch topgesetzt an den Start gegangen, nur der Peiner Paul Jäde nicht. Als Fünftgesetzter war er nicht unbedingt ganz vorn erwartet worden. Doch im Halbfinale gegen Moritz Patzelt vom Oberliga-Aufsteiger BV Drömling bot Jäde eine starke Leistung und siegte mit 21:16 und 21:18. Im Endspiel gegen Wiedener (Drömling) dominierte der junge Peiner sogar noch deutlicher und setzte sich mit 21:13 und 21:14 durch.

Auch die 13-jährige Julia Hofstetter überzeugte und stellte einmal mehr unter Beweis, dass sie ein Ausnahmetalent ist. Obwohl sie noch U15 spielen könnte marschierte sie bei den Älteren locker ins Finale und hatte auch dort gegen Doreen Plutta (MTV Salzgitter) keinerlei Probleme (21:6, 21:15).

Platzierungen der Peiner (unter den ersten Acht):

U17, Dameneinzel (DE): 1. Julia Hofstetter (MTV Vechelde); Herreneinzel (HE): 7. David Juras (MTV Vechelde).

U19, HE: 1. Jonas Kirchberg (VfB/SC Peine), 3. Patrick Thöne, 7. Stefan Juras (beide Vechelde), 8. Henning Pohl (BW Schmedenstedt); Damendoppel (DD): 3. Tari/ Bratsioti (SV Lengede); Herrendoppel (HD): 1. Juras/Thöne (Vechelde), 5. Jusko/ Pohl (Schmedenstedt); Mixed (MX): 3. Jusko/Rehra (Schmedenstedt).

U22, DE: 1. Stefanie Bolle, 2. Carmen Fender (beide MTV Vechelde); HE: 1. Paul Jäde (VfB/SC Peine), 5. Patrick Hofstetter (MTV Vechelde); DD: 1. Behme/Weiner (VfB/SC Peine), 2. Fender/Bolle (MTV Vechelde); HD: 2. Beuchel/Zepelin (Vechelde/Salzgitter), 4. Albrecht/Jütte (SV Lengede); MX: 1. Jäde/Weiner (VfB/SC), 2. Thöne/ Bolle (Vechelde), 3. Zepelin/Engelkes (Salzgitter/Vechelde), 5. Will/Behme (VfB/SC).

röv

Anzeige