Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Hahnsch trifft drei Mal
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Hahnsch trifft drei Mal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 21.10.2009
Anzeige

SV Lengede – Tuspo Petershütte 3:1 (0:0).
„Das war eine ganz starke Leistung meiner Mannschaft“, freute sich Lengede Trainer André Wrede. Zwar hätten die Gäste in der ersten Halbzeit etwas mehr Spielanteile gehabt, aber „in der zweiten Halbzeit haben wir die Partie in den Griff bekommen.“ Lohn waren die drei Tore durch Felix Hahnsch. Daniel Kudlek und Onur Özsoj gaben zu den ersten beiden Treffern mit schönen Pässen die Vorlagen, das dritte erzielte der Stürmer nach einem Alleingang. Der Gegentreffer in der 71. Minute vermasselte ihm den Hattrick.

JSG Rosenthal - VfB Peine 0:8 (0:2).
„Es war ein hochverdienter Sieg gegen einen körperlich überlegenen Gegner“, freute sich VfB-Trainer Benjamin Duda. Seine Mannschaft habe trotz einer Trainingseinheit am Vormittag spielerisch überzeugt und hätte noch höher gewinnen können. Die Tore erzielten Tolcay Cigerci (20.), Andre Beuster (25.), Liridon Popovci (41., 65.), Domenic Casavecchia (48., 58., 66.) und Christian Siegritz (59.).

rd

Folgende Paarungen finden am heutigen Donnerstag statt.

21.10.2009

Das könnte einschlagen: Der Golf-Club Peine-Edemissen hat ein „Netzwerk Golf und Gesundheit“ eingerichtet. Unter Leitung des Arztes Patrick Ansah, ehemaliger Leiter einer Golf-Klinik, arbeiten seit Beginn dieser Saison der Golfpro des Clubs, Ulrich Meier, der Fitnessexperte Ronald Wenzel (Peine) und die Physiotherapeuten Corinna Sukopp (Peine), Stephan Pütz (Uetze), Jutta Eßer (Uetze) und Carsten Bünning (Ilsede) im Expertenteam zusammen.

21.10.2009

Den Peiner Minigolf-Damen gelang vor der Winterpause ein ungefährdeter Sieg im Nachbarschaftsderby. Die Herren gewannen in Wolfsburg durch einen guten Start.

20.10.2009
Anzeige