Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Gastgeber gewinnen vier Kreismeister-Titel
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Gastgeber gewinnen vier Kreismeister-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 27.05.2009
Schöner Sprung von Florian Gajewski und Caramba. Die zuschauer verfolgen gespannt den Auftritt des Reiters vom Woltorfer Verein.
Anzeige

Drei Tage Programm, mehr als 450 Teilnehmer mit 600 Pferden – der Reitverein Woltorf hatte bei seinem Turnier eine Menge zu bewältigen. Aber am Ende waren alle zufrieden: „Keine Unfälle, kein Ärger, und eine schöne Kreismeisterschaft“, resümierte Carola Vieth, Geschäftsführerin des Kreisreiterverbandes.

„Es gab guten Sport und wir hatten eine gute Atmosphäre“, freute sich Robert Künnemann, stellvertretender Vorsitzender des Reitvereins Woltorf. Die Mitglieder des Vereins seien „zufrieden“ mit dem Ablauf des Turniers. Mehr als 80 Helfer hatten die Woltorfer an den drei Tagen im Einsatz. Sie kümmerten sich um den reibungslosen Ablauf. „Wir haben von den Teilnehmern und Besuchern viel Lob gehört“, sagte Künnemann.

Frank Giesecke, Vorsitzender des Kreisreiterverbandes Peine, dankte dann auch den Veranstaltern für das Turnier, bei dem die Kreismeisterschaften im Springen und der Dressur eingebunden waren.

Die Kreisstandarte eroberte sich die zweite Mannschaft der Gastgeber mit Florian Gajewski, Eileen Keunecke, Manon Selenz und Kim-Vanessa Scheike. Rang 2 eroberte die erste Woltorfer Mannschaft mit Nina Werner, Ines Deppner, Helge Künnemann und Anne Ehrentraut. Dritter wurde der Reitverein Hohenhameln mit Katharina Satzky, Eva Ludewig, Dörthe Hachmeister und Maren Victoria Kestner.

Auch bei der Jugendstandarte lagen die Woltorfer vorn. Ann-Kathrin Riedel, Sandra Heiligmann, Kira Cario und Lisa Boße siegten vor der Mannschaft Hohenhameln I und Blumenhagen. Für die Zweitplatzierten ritten Miriam Kampa, Melina Rattey-Klinke, Vivien Teuteberg und Alena Losert. Für Blumenhagen starteten Fabienne Sissel, Christin Milius, Anika Morgenstern und Maike Gißmann.

Mit vier Kreismeistertiteln für Starter des eigenen Vereins rundeten die Woltorfer das gelungene Turnier ab. Zwei Titel eroberte der Reitverein Hohenhameln, ein Titel der Reitverein Vechelde.

Kreismeister im Springen wurde bei den Junioren Sabrina Keunecke (Woltorf) mit Charlene vor den Vereinskollegen Florian Gajewski (Caramba) und Clara-Vanessa Bötel (Fina Colada). Bei den Reitern und Senioren siegte Hendrik Schäfer (Vechelde) mit Glenny for fight vor Vereinskameradin Friedike Kruse (Larion) und Dirk Ehlers (Woltorf) auf Ronimo. Siegerin bei den Jungen Reitern ist Alica Mücke (Woltorf) mit Faible vor ihren Vereinskameradinnen Anne Ehrentraut (Chardonnay) und Kim Vanessa Scheike (Filao).

In der Dressur holte bei den Reitern und Senioren Ines Deppner (Woltorf) auf Raising Sun den Titel vor Pia Marx-Cichacki (Woltorf/Santino) und Anke Thiele (Vechelde/Whispered Secret). Bei den Jungen Reitern lautete die Reihenfolge Nadine Voß (Hohenhameln/ Lancelot) vor Katharina Himstedt (Peine/Gladdy) und Viktoria Maren Kestner (Hohenhameln/ Slow Motion). Kreismeisterin bei den Junioren wurde Sandra Hacker (Hohenhameln) auf Nandita Mai. Platz zwei eroberte Shereena Satzer (Woltorf) auf Join Up vor Gloria Skibba (Solschen) auf Gajus.
Den Nachwuchspreis – ermittelt aus Springen und Dressur – gewann Josefin Ehlers auf Fiona vor ihren Woltorfer Vereinskolleginnen Greta Hoeft (King) und Jessika Grimm (Nabucco).

Matthias Press

Sport Regional Handball-Turniere in Groß Lafferde - Noch Platz bei Fuhse-Cup

Mehr als hundert Mannschaften haben sich bisher zu den Handballturnieren um den 50. Lafferder Fuhse-Cup im Juni angemeldet. Schon jetzt eine beachtliche Zahl an Teams, so dass alle Turniere wieder gut besucht sein werden.

26.05.2009

Die Sparte Gesundheitssport des MTV Vater Jahn Peine bietet für alle Interessierten unter dem Motto „Sommerhits 2009 - bewegt - entspannt - gesellig“ vom 24. Juni bis 5. August folgendes Programm an:

26.05.2009

Folgende Paarungen finden heute statt:

26.05.2009
Anzeige