Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Flotte Neun macht Aufstieg perfekt

Kegeln Flotte Neun macht Aufstieg perfekt

Durch ein überzeugendens 6:0 haben die Kegler von Flotte Neun Peine vorzeitig den Aufstieg und die Rückkehr in die Verbandsliga gesichert. Absteiger KSG 82 landet am letzten Doppelspieltag überraschend den ersten doppelten Punktgewinn.

Verbandsklasse

Flotte Neun Peine – SG Wodan/ Saturn Hannover 5209:5131 (50:28). Nach verhaltenem Start wendeten die Peiner im mittleren Abschnitt das Blatt und spielten sich mit 22 Holz in Führung. Danach zog Flotte Neuns Schlussachse gegen den überforderten Kontrahenten auf und davon.

Ergebnisse: Pfeiffer (865:863), Beckmann (852:856), David (869:849), Gröne (858:854), Sandra Lohmann (872:843), Christiansen (893:866).

KSG 82 Peine – VfL Grasdorf 5120:5119 (2:1/39:39). Kegeln verrückt! Das bisher sieglose Peiner Schlusslicht führte vor dem letzten Drittel mit fast uneinholbaren 62 Holz. Dann kippte das Spiel, und die KSG musste eine atemberaubende Grasdorfer Aufholjagd wehrlos über sich ergehen lassen. Trotzdem Jubel nach der letzten Kugel – ein Holz war für den ersten doppelten Punktgewinn übrig geblieben.

Ergebnisse: Hille (872:837), Pfennig (853:847), Krause (870:856), Barisch (849:842), Garbs (844:854), Bund (832:883).

Flotte Neun Peine – VfL Grasdorf 5158:5094 (3:0/47:31). Kurzen Prozess machten die Peiner mit dem VfL. Nach zwei Dritteln war die Partie mit einer 70-Holz-Führung so gut wie entschieden.

Ergebnisse: Pfeiffer (873:842), Beckmann (870:867), Gröne (848:819), Kohnert (844:837), Sandra Lohmann (871:884), Christiansen (852:845).

KSG 82 Peine – SG Wodan/Saturn Hannover 5104:5109 (1:2/41:37). Erstmals in dieser Saison stellte die KSG in der Gesamtwertung die besser platzierten Kegler gegen einen höher eingeschätzten Kontrahenten, und das reichte für den Gewinn des Zusatzpunktes.

Ergebnisse: Hille (856:828), Bund (821:847), Barisch (854:852), Krause (855:865), Pfennig (858:869), Garbs (860:848).

hst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine