Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Fitness-Orden für 116 Kinder und Jugendliche

Sportabzeichen-Stützpunkt Peine Fitness-Orden für 116 Kinder und Jugendliche

Premiere auf dem Peiner Weihnachtsmarkt: Erstmals wurden hier öffentlich die Sportabzeichen an die Kinder und Jugendlichen übergeben, die in diesem Jahr die Prüfungen bestanden hatten. Der Peiner Stützpunktleiter Klaus Pölka freute sich, dass es Zuwachs bei der Erwerber-Zahl gegeben hat. 116 haben bestanden.

Voriger Artikel
Lucas Gredner siegt im Paar-Duell
Nächster Artikel
HSG Nord wieder in der Erfolgsspur

Die Sportabzeichen-Kinder auf dem Weihnachtsmarkt. Dahinter mit rotenJacken einige der Prüfer.

Quelle: RB

Peine. Premiere auf dem Peiner Weihnachtsmarkt: Erstmals wurden in diesem stimmungsvollen Rahmen in der Öffentlichkeit die Sportabzeichen an die Kinder und Jugendlichen übergeben, die in diesem Jahr die Prüfungen bestanden hatten.

Der Peiner Stützpunktleiter Klaus Pölka freute sich, dass es erneut einen Zuwachs bei der Zahl der Erwerber gegeben hat. Waren es vor vier Jahren nur knapp über 80 und im vergangenen Jahr 102, so haben dieses Jahr 116 Kinder und Jugendliche den Fitness-Orden errungen. Dafür gab es kräftig Applaus von den rund 200 Zuschauern – Familien, Bekannte und Gäste. Die jungen Sportler erhielten nicht nur Orden und Urkunde, sondern auch einen Bratwurstgutschein und einen Weihnachtsmann am Stiel. Den Zuwachs bei der Erwerberzahl führt Pölka auch auf die wachsende Beliebtheit des Familiensportabzeichens zurück.

Von den Erwerbern erfüllten 66 die Bedingungen für die Auszeichnung in Gold, 34 für die in Silber und 16 für die Bronzestufe. 55 erhielten erstmals den Fitness-Orden.

Am Freitag, 19. Januar 2018, findet ab 19 Uhr die Verleihungsveranstaltung für die Erwachsenenerwerber im Werksgasthaus der Peiner Träger GmbH, Gerhard-Lukas-Meyer-Straße 14, statt.

Von Matthias Preß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Regional
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.