Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Fakten zum Spiel Germania gegen VfL
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Fakten zum Spiel Germania gegen VfL
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 03.07.2009
Anzeige

Karten für die Partie können noch bis Dienstag im Vorverkauf in der PAZ-Geschäftsstelle (bis 12 Uhr), der Raiffeisen-Tankstelle Edemissen, dem Raiffeisen-Markt Uetze sowie bei Hage-Bauelemente erworben werden. Erwachsene zahlen 10 Euro, Kinder 5 Euro.

Mehrere Wiesen am Sportplatz werden als Parkplätze hergerichtet.

Die Partie pfeift der Zweitliga- und DFB-Pokal-erfahrene Schiedsrichter Stefan Schempashauwe aus Hildesheim.

Bereits von 17.30 Uhr an dreht VfL-Maskottchen „Wölfi“ seine Runden auf dem Blumenhagener Sportplatz.

Die Profis des VfL stehen im Anschluss an die Partie noch für rund eine Stunde für Autogramme zur Verfügung.

Das VfL-Fanmobil macht Halt in Blumenhagen. Schals, Triktos und Co. können dort gekauft werden.

Moderator der Fußball-Partie ist der Sportjournalist Klaus Langhardt aus Braunschweig.

Noch einmal spannen die Bogensportler ihr Sportgerät, bevor die Sommerpause beginnt. Heute von 10 Uhr an geht es in Wendisch-Evern um Titel und Medaillen bei den Norddeutschen Meisterschaften, tags darauf richtet der BSC Clauen zum siebten Mal sein Löwenturnier aus. Zu dem nationalen Sternturnier sind 80 Meldungen von 22 Vereinen eingegangen.

03.07.2009

Anker Gadenstedt: Das Turnier um den Tejo-Cup findet in diesem Jahr als Vorbereitung für die Saison von Freitag 31. Juli, bis Sonntag, 2. August im Gadenstedter Bolzberg-Stadion statt.

03.07.2009

Ein Auswanderer auf Heimaturlaub: Die Eddesser Fußball-Legende Bernhard Kaisererzählt von der WM-Teilnahme seines Sohnes und über die gute Beziehung zu Profi Owen Hargreaves.

02.07.2009
Anzeige