Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Ernst, Kramm und Bußmann siegen in Serie

Harzer Talsperrenläufe Ernst, Kramm und Bußmann siegen in Serie

Ziemlich glitschig war es auf Teilen der Strecke beim letzten Lauf der Harzer Talsperrenserie. Für drei Starter aus dem Kreis Peine lief es dennoch wie geschmiert: Marisa Ernst, Nina Cramm und Erwin Bußmann gewannen die Gesamtwertung aller drei Läufe in ihren Altersklassen.

Voriger Artikel
Trainer fordert eine Reaktion
Nächster Artikel
Equord gegen die Arminia

Die Seriensieger aus dem Kreis Peine (von links): Marisa Ernst, Erwin Bußmann, Nina Cramm.

Mit dem Lauf um den Hauptarm der Okertalsperre wurde die dreiteilige Harzer Talsperrenserie abgeschlossen. Mehr als 500 Läuferinnen und Läufer haben an den Veranstaltungen am Schulenburger Arm, an der Granetal- und der Okertalsperre teilgenommen.

Vor der Siegerehrung in der Begegnungsstätte Oker lieferten sich beim Abschlusslauf noch einmal 162 Läufer und Läuferinnen bei ungewöhnlich milden Witterungsbedingungen spannende Positionskämpfe. Auf der Kurzstrecke mit zum Teil sehr rutschigen Gefälleabschnitten kamen 53 Starter ins Ziel.

Marisa Ernst und Erwin Bußmann (LT Ilsede/Lahstedt) legten auf der Kurzstrecke drei ausgezeichnete Einzelrennen hin und wurden als Seriensieger in der weiblichen Jugend und in der Altersklasse M55 gefeiert. Nina Cramm (TV Klein Ilsede) setzte sich mit drei Klassensiegen souverän an die Spitze des Frauenfeldes, mit einer Gesamtzeit von 53:18 Minuten war sie die schnellste Teilnehmerin.

Über die lange Distanz erkämpfte sich Heinrich Schröder (TSV Arminia Vöhrum) nach drei Wettläufen die Silbermedaille. Peter Erbe (TV Klein Ilsede) behauptete seinen 5. Platz beim dritten Lauf auch in der Gesamtwertung. Jan Mühlbach (LT Ilsede/Lahstedt) landete auf dem 4. Gesamtplatz in der Schülerklasse.

Bei den Ehrungen für ununterbrochene Teilnahme wurde Erwin Bußmann für fünf Jahre als „Talsperrenläufer“ mit einer Nadel ausgezeichnet.

Ergebnisse vom 3. Lauf:
(Name, Vorname, Altersklasse, Ort, Verein, Altersklassen-Platz, Gesamtplatz, Zeit, )

12,6 Kilometer:
Erbe, Peter; M60, TV Klein Ilsede, 5, 76 , 1:04:31,0
Schröder, Heinrich, M65, TSV Arminia Vöhrum, 2, 58, 1:01:11,0

3350 Meter:
Mühlbach, Jan, Schüler A, LT Ilsede/Lahstedt,, 4, 14, 13:17,0
Ernst, Marisa, weibl. Jugend A, LT Ilsede/Lahstedt,, 1, 23, 15:23,0
Cramm, Nina, Frauen, TV Klein Ilsede,, 1, 17, 14:06,0
Bußmann, Erwin, M55, LT Ilsede/Lahstedt,, 1, 6, 12:15,0.

Serienendstand, Langstrecke:
Erbe, Peter, M60, TV Klein Ilsede, 5, 47, 3:31:08,0
Schröder, Heinrich, M65, TSV Arminia Vöhrum, 2, 34, 3:20:24,0

Serienendstand, Kurzstrecke:
Mühlbach, Jan, Schüler A, LT Ilsede/Lahstedt, 4, 14, 51:15,0
Ernst, Marisa W weibl. Jugend A LT Ilsede/Lahstedt, 1, 18, 55:06,0
Cramm Nina W Frauen TV Klein Ilsede, 1, 16, 53:18,0
Bußmann Erwin M Altersklasse M55 LT Ilsede/Lahstedt, 1, 5, 45:51,0

mp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.