Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Budo-Sport-Club-Kinder belohnen sich mit bunten Gürteln

Kampfsport Budo-Sport-Club-Kinder belohnen sich mit bunten Gürteln

Tolle Leistung: Alle 15 Teilnehmer haben die 1. Gürtelprüfung für Kinder in diesem Jahr beim Budo-Sport-Club Peine bestanden. Drei Stunden lang mussten die Talente zeigen, was sie draufhaben. Trainer Jürgen Burkhardt lobte die Motivation und das Engagement der kleinen Ju-Jutsu-Kämpfer.

„Derzeit besteht kein Nachwuchsproblem“, stellte Burkhardt, der auch gleichzeitig 2. Vorsitzender des Budo-Sport-Clubs ist, zufrieden fest. Den Weißgurt mit einem gelben Aufnäher (6/1 Kyu) erreichte Leon Möller. Über den Weiß/Gelb-Gurt (6/2 Kyu) freuten sich Leana Meier, Daniel Sawopulo, Lukas Schmidt, Jonas Wedler, Laura Kothe, Wadim Schiefer und Maurice Reetz. Den Gelbgurt (5. Kyu) erkämpften Luisa Ritter, Max Ritter, Jan-Luca Huszuarik, Pascal Hartmann und Klarissa Kusserow. Den Gelbgurt mit orangenem Streifen (5/2 Kyu) schaffte Marie Bothe, den Orangegurt (4. Kyu) holte sich Marco Teichmann.

Interessierten Kindern bietet der Budo-Sport-Club die kostenlose Teilnahme am Schnuppertraining an. Kontaktdaten und Trainingszeiten stehen auf der Internetseite www.bsc-peine.de.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine