Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Budenzauber in der Gunzelin-Halle
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Budenzauber in der Gunzelin-Halle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:14 22.12.2009

Die Wettkämpfe eröffnen die Mannschaften aus der 2. und 3. Kreisklasse am Sonnabend um 9 Uhr. In der Gruppe A treten TSV Bildung Peine II, VfL Woltorf II, Eintracht Dungelbeck II, Blau-Weiß Schmedenstedt II und Viktoria Ölsburg II gegeneinander an. In der Gruppe B kämpfen SV Falke Rosenthal II, TSV Edemissen III, TSV Essinghausen II, Vorwärts 84 Peine und TSV Marathon Peine II um den Einzug ins Endspiel. Insgesamt werden 175 Euro Preisgeld vergeben.

Um insgesamt 340 Euro geht es beim Turnier für Teams von der Kreisliga bis zur 1. Kreisklasse. Beginn am Sonnabend, 2. Januar ist um 14 Uhr. Titelverteidiger Rot-Weiß Schwicheldt bekommt es in der Gruppe A mit VfL Woltorf, TSV Münstedt, RW Schwicheldt, Arminia Vöhrum und TSV Marathon Peine zu tun. In der Gruppe B spielen Falke Rosenthal, TSV Dungelbeck, Blau-Weiß Schmedenstedt, MTV Duttenstedt und TSV Essinghausen.

Fortgesetzt wird die Turnierreihe am Sonntag ab 9 Uhr mit dem Wettstreit der Ü 40-Kicker. In der Gruppe A sind TSV Essinghausen, TSV Eixe, SG Marathon Peine/Vorwärts 84, SG Rosenthal/ Schwicheldt sowie Viktoria Ölsburg am Ball. In der Gruppe B treffen VfL Woltorf, TSV Dungelbeck, Adler Handorf und Klein Ilsede aufeinander. 155 Euro Preisgeld werden verteilt.

Zum Abschluss jagen die E-Jugendlichen am Sonntag ab 13.30 Uhr dem Ball hinterher. Die Teilnehmer: TSV Edemissen II, TSV Essinghausen II, Arminia Vöhrum II, Arminia Vöhrum III, MTV Vater Jahn Peine, Blau-Weiß Hildesheim, TSV Marathon I und TSV Marathon II. Alle Mannschaften erhalten einen Preis.

Der Veranstalter bietet während der Turniere Essen und Getränke zum Kauf an.

cm

Jugend-Standard-Weltmeisterschaft in Riga: Jasmin Ringwelski und Alexander Stendel landen auf Platz 22.

22.12.2009
Sport Regional Fußball-Kreisauswahl - Halbfinale knapp verpasst

Um ein einziges Tor hat die Peiner Fußball-Kreisauswahl des Jahrgangs 1999 den Einzug ins Halbfinale der Bezirksmeisterschaften verpasst. Ungeschlagen Gesamtsieger wurde Gifhorn. Diesem Team unterlag die von Benjamin Duda betreute Peiner Mannschaft (Trainer Kiriakos Aslanidis war verhindert) in der Halle in Isenbüttel mit 0:3.

22.12.2009

Folgende Spiele finden heute statt:

22.12.2009