Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional Bosporus II fehlt Personal
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional Bosporus II fehlt Personal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:07 21.09.2009

SV Bosporus Peine II – TuS Bierbergen. Bosporus-Trainer Hikmet Koc wäre schon mit einem Punkt zufrieden. „Wir haben arge Personalprobleme“, begründet er. Zu einigen verletzten und beruflich verhinderten Spielern komme nun noch hinzu, dass sich Dogan Kalem und Murat Akkoc in der ersten Mannschaft festgespielt haben. „Das waren zwei ganz wichtige Akteure für uns“, betont Koc.

Fünf Siege aus sieben Spielen – mit dem bisherigen Saisonverlauf ist Koc zufrieden. Auch wenn sogar mehr drin gewesen wäre. Denn: Gegen Vöhrum II setzten die Peiner einen nicht spielberechtigen Spieler ein und bekamen die Punkte aberkannt. Statt auf Platz zwei rangiert Bosporus nun auf Platz fünf. Koc sieht das locker: „Das können wir leider nicht mehr ändern.“

ma

Seinen Einstand beim MTV Stederdorf hatte sich Trainer Parviz Daghighi Roohy anders vorgestellt. Statt eines Sieges gab es eine klare Niederlage zum Saisonauftakt in der Volleyball-Verbandsliga.

21.09.2009

Erfolgreiches Wochenende in der Handball-Regionsliga für die Männer der HSG Nord-Reserve. Das Team siegte im Derby gegen die personell geschwächte HSV Vechelde-Woltorf. Nicht so erfolgreich war der TVJ Abbensen, der in Thiede eine klare Niederlage einstecken musste.

21.09.2009

Tabellenführung ausgebaut: Die Bezirksliga-Volleyballerinnen des TSV Clauen/Soßmar erschmetterten zwei Heimspielsiege. Während die Partie gegen Düngen eine klare Sache war, benötigte der TSV im Derby gegen Vallstedt eine mühsame Aufholjagd zum Erfolg.

21.09.2009