Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Sport Regional „Bildung ist stark“
Sportbuzzer Sportmix Sport Regional „Bildung ist stark“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 09.10.2009
Anzeige

Am Sonntag reisen die Vöhrumer zum TSV Bildung Peine und hoffen auf eine Wiederholung des Resultats der vergangenen Saison. Damals fertigten die Arminen den TSV Bildung mit 7:2 ab. Doch Stallmann ist Realist: „Das wird sicher nicht passieren, dafür ist Bildung einfach zu stark“, erklärt der Vöhrumer Coach, der den 12. Spieltag der Fußball-Kreisliga tippt.

TSV Bildung Peine – TSV Arminia Vöhrum 2:2. „Das Ergebnis aus dem Vorjahr ist utopisch! Das lässt Bildung nicht zweimal mit sich machen. Wir werden auf eine starke Mannschaft treffen, die viel Potenzial hat. Daher tippe ich ein Remis.“

TSV Sonnenberg – TSV Clauen/Soßmar 3:1. „Gegen den TSV haben wir in der vergangenen Woche zu Hause verloren. Soßmar wird es in Sonnenberg ähnlich gehen.“

SV Falke Rosenthal – TSV Dungelbeck 2:1. „Das wird ein Duell auf Augenhöhe, die Falken werden den Heimvorteil nutzen können.“
Viktoria Ölsburg – MTV Wedtlenstedt 1:2. „Wedtlenstedt wird drei Punkte aus Ölsburg entführen, da der MTV tief stehen wird und es Ölsburg nicht liegt, wenn sie das Spiel machen müssen.“

SV RW Groß Gleidingen – SV BW Schmedenstedt 0:4. „Schmedenstedt hat das bessere Personal. Daher auch der deutliche Tipp.“
FC Germania Barbecke – VfB Peine II 2:2. „Beide stehen am Tabellenende, deshalb steckt da viel Brisanz drin. Barbecke wird sich nicht so einfach zu Hause geschlagen geben. Peine ist eine konterstarke Truppe. Ich denke, dass es eine Punkteteilung geben wird.“
TSV Edemissen – TSV RW Schwicheldt 1:1. „Edemissen ist stark bei Kontern, Schwicheldt dürften die letzten Erfolge Mut machen. Die Gäste werden abwartend spielen und einen Punkt mitnehmen.“

FC Pfeil Broistedt – Germania Blumenhagen 3:1. „Broistedt gewinnt. Die Pfeile sind einfach stärker als Blumenhagen und sie haben den Vorteil, dass sie zu Hause spielen.“

mn

Hohe Auswärtshürde: In der Fußball-Bezirksoberliga tritt GW Vallstedt beim Tabellenführer TSV Hillerse an. Nach dem enttäuschenden 1:3 gegen GW Calberlah erwartet Grün-Weiß-Trainer Assem Leila eine gewaltige Leistungssteigerung von seiner Mannschaft.

09.10.2009

Sportabzeichen: Letzte Möglichkeit: Am heutigen Sonnabend um 15 Uhr besteht am Sportabzeichen-Stützpunkt Edemissen noch die Chance, die Radfahr-Prüfung abzulegen. Treffpunkt ist in Edemissen am Ortsausgang Blumenhagener Straße.

09.10.2009

Ein Taxifahrer kann einen mitunter mehr fordern als Berge von Gewichten. Nach 13 Stunden Flug landete der Peiner Francesco Virzi mit seinen acht Athleten in der brasilianischen Großstadt Sao Paulo. Da der Veranstalter der Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften im Kraftdreikampf nicht wie abgesprochen einen Kleinbus für die deutschen Kraftsportler geschickt hatte, mit denen sie an den Wettkampfort transportiert werden sollten, mussten die Deutschen zwei Taxis rufen.

08.10.2009
Anzeige