Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
96 Teams wühlen im Sand

Handball 96 Teams wühlen im Sand

Hier spielen auch Erwachsene mal wieder im Sand. Die SG Zweidorf/Bortfeld richtet an diesem Wochenende ihr Beachhandball-Turnier aus. Die 13. Auflage ist total ausgebucht. 96 Teams machen mit. Nicht nur Mannschaften aus der Region nehmen teil, es reisen auch Teams aus Varel, Berlin und Göttingen an. „Beachhandball ist voll im Trend“, sagt Spielgemeinschaftsleiter Sigurt Grobe.

Drei Beachhandballplätze mit einer Sandfläche von 1250 Quadratmetern stehen der SG auf der Sportplatz-Anlage des TSV Zweidorf zur Verfügung. Besonders beliebt ist das Turnier auch diesmal wieder bei den Juniorinnen. 43 weibliche und 18 männliche Jugendteams kämpfen um den Sieg beim Jugend-Beach-Cup.

Bei den Erwachsenen gehen 20 Damen- und 15 Herrenteams ins Rennen, Zuschauer sind herzlich willkommen.
Am Sonnabend wird von 9.30 bis 18.30 Uhr im Sand gewühlt. Im Einsatz sind die C- und D-Jugendlichen sowie die Damen- und Herren.
Sonntag wird von 9 bis 18 Uhr gespielt. Am Ball sind die A- und B-Jugendlichen sowie die Damen und Herren.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine