Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Sport Regional

Versammlung der Arbeitsgemeinschaft Peiner Sportvereine
Hubertus Hahn.

Die Resonanz nur gering und bei weitem nicht so, wie es sich die Verantwortlichen der Arbeitsgemeinschaft der Peiner Sportvereine (Arge) wünschten: Nur 29 von 62 Vereinen hatten Delegierte zu der alljährlichen Sitzung entsendet. Die beschlossen eine Änderung der Richtlinien zur Sportler-Ehrung und erfuhren, dass generelle Platzsperren künftig die Ausnahme sein sollen.

mehr
Handball-Regionsoberliga Männer
Die SG Zweidorf/Bortfeld II (am Ball Alexander Ksoll) gewann das Derby beim MTV Groß Lafferde II mit 27:24.

Aufsteiger SG Zweidorf/Bortfeld II mischt die Handball-Regionsoberliga der Männer weiter auf. Denn die SG gewann das Derby beim MTV Groß Lafferde II mit 27:24 und festigte damit Rang drei. Den zweiten Sieg in Folge feierte der MTV Peine beim 32:25 in Thiede. Die HSG Nord II hingegen unterlag.

mehr
Volleyball-Regionalliga
Der SV GW Vallstedt (hinten) setzte sich in Göttingen mit 3:2 durch und bleibt damit weiterhin Tabellenzweiter.

Den zweiten Tabellenplatz behauptet haben die Regionalliga-Volleyballer aus Vallstedt. Denn sie gewannen beim abstiegsgefährdeten ASC Göttingen mit 3:2. Das brachte zwei Tabellenpunkte. Drei hätten es aber bei mehr Konstanz sein können, meint Spieler Arno Ringleb.

mehr
Handball-Regionsliga Frauen
Nadia Opitz (am Ball) und die HSV Vechelde-Woltorf lagen zur Pause gegen den MTV Braunschweig III noch mit 8:12 hinten, gewannen aber am Ende mit 24:16.

Zwei Gesichter zeigten die Handballerinnen der HSV Vechelde-Woltorf in der Regionsliga. Am Ende reichte es zum 24:16-Sieg gegen MTV Braunschweig III – nach 8:12-Pausenrückstand. Siege gab es auch für Bildung Peine gegen den Zweiten aus Liebenburg und den MTV Peine II bei Schlusslicht Schladen.

mehr
Trampolin-Turnen
Sheridan Kola (rechts) traf bei der Mannschafts-DM Olympia-Siegerin Anna Dogodnadze.

Das war haarscharf, und umso größer war der Jubel: Mit der Winzigkeit von 0,08 Punkten Vorsprung hat sich Peines Trampolin-Talent Sheridan Kola (rechts) mit der Niedersachsen-Auswahl die Deutsche Mannschafts-Meisterschaft geschnappt. Zum Titel gratulierte sogar Olympia-Siegerin Anna Dogonadze (links).

mehr
Handball-Landesliga Frauen
Aileen Gersdorff erzielte drei Tore für die SG Zweidorf/Bortfeld.

14:0-Punkte! Die Handball-Damen-Landesliga wird weiter von der HSG Nord dominiert. Dieses Wochenende gewannen die Edemisserinnen in Dransfeld , holten damit ihren siebten Erfolg in Serie. Verloren haben dagegen die Zweidorf/Bortfelderinnen die gegen VfL Wolfsburg II eine bittere Heimniederlage kassierten.

mehr
Handball-Oberliga
Die Jahnerin Nina Eggeling (rechts) kämpft sich durch. Sie warf 4 Tore gegen Hildesheim.

Einen Achtungserfolg verzeichneten Vater Jahns Oberliga-Handballerinnen, die gegen Eintracht Hildesheim, den Titelkandidaten Nummer eins, mit nur sechs Toren Differenz verloren.

mehr
Tischtennis-Landesliga
Erwischte einen Sahnetag: Vecheldes Kapitän Josef Rempe gewann beide Einzel im oberen Paarkreuz klar.

Nach einer 7:3-Führung mussten die Tischtennis-Landesliga-Spieler von Aufsteiger Vechelde doch noch ins Schluss-Doppel gegen Schlusslicht Dasseler SC. „Das war eine echte Achterbahn-fahrt und hat unheimlich viele Nerven gekostet“, stellte Armine Rainer Lindigkeit fest. Doch sein Team siegte 9:7. Überragend im Einzel dabei: Josef Rempe.

mehr
Bankdrücken
Robin von Zweydorff (Mitte) mit Betreuer Wolfgang Becker und Freundin Inessa.

Zum dritten Mal hat sich der Peiner Robin von Zweydorff den Weltmeistertitel geholt. Er ist bei der WM im Bankdrücken des Verbandes WUAP (World United Amateur Powerlifting) in der 90-Kilo-Klasse gestartet. 255 Kilo meisterte er und verpasste das Weltrekord-Gewicht von 266 Kilo nur um Zentimeter.

mehr
Jugend-Handball
Die Groß Lafferder (roter Dress) haben ebenso wie Gegner Warberg/Lelm 4:2-Punke.

Ein richtungsweisendes Heimspiel wartet auf Groß Lafferdes A-Jugend-Handballer am Sonntag. Mit einem Heimsieg gegen den HSV Warberg/Lelm kann der MTV einen großen Schritt Richtung Oberliga-Quali machen oder bei einer Niederlage einen herben Dämpfer im Rennen um die Plätze eins bis drei einstecken.

mehr
Handball-Landesliga
Rückraum-Spieler Marius Schröder will mit Zweidorf/Bortfeld ungeschlagen bleiben.

Gleich zwei Gipfeltreffen stehen dieses Wochenende in der Handball-Herren-Landesliga auf dem Proramm. Die SG Zweidorf/Bortfeld empfängt am Sonntag (17 Uhr) die ebenfalls noch ungeschlagene SG Spanbeck/Billingshausen. Und der frischgebackene Spitzenreiter MTV Groß Lafferde tritt am Sonnabend (18 Uhr) beim Tabellendritten Moringen an.

mehr
Handball-Regionsoberliga Männer:
Während der MTV Groß Lafferde II (rot) die SG Zweidorf/Bortfeld II erwartet, muss Jahn bei Viktoria Thiede antreten.

Erneut steht ein Derby für die Regionsoberliga-Handballer des MTV Groß Lafferde II an: Nach der HSG Nord treffen sie nun auf den starken Aufsteiger Zweidorf/Bortfeld, der derzeit Dritter ist. „Zweidorf gehört für mich mit seinen erfahrenen Spielern zu den Favoriten der Liga“, sagt MTV-Trainer Eckhard Meyer.

mehr
1 3 5 6 ... 550
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.