Menü
Anmelden
Sportbuzzer Fußball

Alle vier Flitzer des WM-Endspiels wurden zu Arrest verurteilt. Die kremlkritische Gruppe Pussy Riot hat die Urteile bestätigt.

16.07.2018
Anzeige

Der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter und Experte des SPORTBUZZER hat die Schiedsrichter bei der WM in Russland aufmerksam verfolgt. Das ist seine Analyse der Unparteiischen.

16.07.2018

Service - Anzeige aufgeben

Ihr unkomplizierter Weg zur Anzeige in der PAZ: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Jetzt will er in Italien Geschichte schreiben: Cristiano Ronaldo wurde bei Juventus Turin offiziell vorgestellt. Auf der Pressekonferenz gab Ronaldo einen ersten Einblick in seine Ziele mit dem neuen Verein.

16.07.2018

Nach dem Finalerfolg in Moskau am gestrigen Abend, machte sich die "Équipe Tricolore" auf den Weg zurück in die französische Hauptstadt. Dort empfingen jubelnde Fans ihre WM-Helden.

16.07.2018

Mit Kroatien wurde der ehemalige Bundesliga-Stürmer gerade Vizeweltmeister. Bei Borussia Dortmund könnte er Nachfolger von Pierre-Emerick Aubameyang und Michy Batshuayi werden. Es gibt aber auch Probleme.

16.07.2018
Anzeige

Nach seinem Rekordtransfer von Real Madrid zu Juventus Turin wurde Weltfußballer Cristiano Ronaldo am Montag offiziell in Turin vorgestellt. Höhepunkt: Die Pressekonferenz. Der SPORTBUZZER hat das Geschehen in einem Liveblog begleitet.

16.07.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 17 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Das Portal "transfermarkt.de" hat die Marktwerte der WM-Fahrer aus der Bundesliga angepasst. Zahlreiche Spieler erhalten zum Teil deutliche Aufwertungen, andere müssen Einbußen hinnehmen - etwa Bayern-Star Robert Lewandowski.

16.07.2018

Die WM ist vorbei und was bleibt ist - neben dem neuen Weltmeister Frankreich - die Erinnerung an die Top-Leistungen zahlreicher Stars. Wer hat sich besonders in den Fokus gespielt? Der SPORTBUZZER kürt die Top-Elf der WM!

16.07.2018

In Marokko war der junge Schalke-Star Amine Harit in einen Verkehrsunfall mit Todesfolge verwickelt. Zwei Wochen später ist er zurück in Deutschland. Beim offiziellen Fotoshooting von S04 lächelte der 21-Jährige schon wieder.

16.07.2018

SPORTBUZZER-Fußballchef Heiko Ostendorp blickt auf die in halb Europa stattfindende EM 2020 und die Winter-WM 2022 in Katar voraus. Sein Fazit: Wir müssen uns von dem Fußball, den wir kennen und lieben, verabschieden.

16.07.2018
Anzeige
Anzeige