Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Nadiem Amiri (l.) von Hoffenheim kämpft um den Ball mit Philipp Wollscheid (M.) von Wolfsburg.

Sinsheim. Die Null steht beim VfL - in Augsburg, gegen Köln und am Samstag bei 1899 Hoffenheim gab’s kein Gegentor. Zum dritten Mal in Folge war das der Fall. Rekord für die Wolfsburger in der Fußball-Bundesliga. Allerdings morgen (20 Uhr) empfangen die „Nullinger“ von Trainer Dieter Hecking Vizemeister Borussia Dortmund. Und der BVB ist gerade torgeil, am Samstag gab’s mal wieder sechs Stück...

mehr
VfL Wolfsburg
Letzte Instruktionen: Vor seinem Bundesliga-Debüt in Hoffenheim bekam Jannes Horn (l.) von VfL-Coach Dieter Hecking die letzten Anweisungen.

Wolfsburg. Lange musste VfL-Profi Jannes Horn auf diesen Moment warten, am Samstag war es dann bei 1899 Hoffenheim endlich soweit: Das 19-jährige Nachwuchstalent bestritt seine ersten Minuten in der Fußball-Bundesliga - und war auch einen Tag danach noch überglücklich.

mehr
VfL Wolfsburg

Mario Gomez und der VfL Wolfsburg haben am dritten Spieltag der Fußball-Bundesliga leichtfertig einen Sieg verschenkt. Der Nationalstürmer vergab beim 0:0 des Champions-League-Anwärters bei 1899 Hoffenheim etliche Chancen und wartet noch auf sein erstes Tor für den VW-Club.

mehr
VfL Wolfsburg
Beim VfL neu: Doch Philipp Wollscheid hat schon einmal mit Dieter Hecking zusammen gearbeitet.

Wolfsburg. Den Start in Wolfsburg hatte sich Philipp Wollscheid anders vorgestellt: Eine Nackenverletzung zwang den Last-Minute-Zugang des VfL gleich zu einer Pause. Heute (15.30 Uhr) gastiert der heimische Fußball-Bundesligist bei 1899 Hoffenheim, dann könnte der großgewachsene Innenverteidiger sein Debüt für den neuen Klub geben. Kurios: Der VfL ist bereits der elfte Verein des erst 27-Jährigen.

mehr
VfL Wolfsburg
Verletzt: Die VfL-Profis Daniel Didavi (r.) und Luiz Gustavo fehlen heute in Hoffenheim.

Wolfsburg. Doppel-Schock für den VfL vor dem Duell mit 1899 Hoffenheim: Gestern gab der Bundesligist in einer kurzen Mitteilung bekannt, dass sowohl Daniel Didavi als auch Luiz Gustavo verletzt sind und heute ausfallen. „Didavi hat sich einer Punktion am Knie unterzogen, Gustavo laboriert an einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich“, hieß es in der Meldung. Nach WAZ-Infos wird das Duo noch länger ausfallen.

mehr
VfL Wolfsburg
Er muss heute die Null festhalten: Torhüter Koen Casteels (Foto l.) und der VfL können heute im Duell mit 1899 Hoffenheim Historisches schaffen.

Wolfsburg. Wenn der VfL heute (15.30 Uhr) bei 1899 Hoffenheim antritt, winkt ihm ein neuer Rekord: Noch nie haben es die Wolfsburger geschafft, die ersten drei Spieltage einer Fußball-Bundesliga-Saison ohne Gegentor über die Bühne zu bringen. VfL-Trainer Dieter Hecking würde diesen Meilenstein gern mitnehmen, gleichzeitig glaubt er, dass es ein Spektakel geben könnte.

mehr
VfL Wolfsburg
Fällt in Hoffenheim aus: Daniel Didavi.

Der VfL Wolfsburg muss im Bundesliga-Spiel bei 1899 Hoffenheim auf seine Mittelfeldspieler Daniel Didavi und Luiz Gustavo verzichten.

mehr
VfL Wolfsburg
Schauten zusammen Königsklasse: Die VfLer Mayoral, Bruma, Guilavogui, Vieirinha und Ascues (v. l.).

Wolfsburg. Die Champions League - sie hatte für den VfL im vergangenen Jahr mit einem Heimsieg gegen ZSKA Moskau begonnen und war mit einer Niederlage und dem Viertelfinal-Aus bei Real Madrid beendet. Am Dienstagabend startete die neue Königsklassen-Saison - und die VfLer schauten vorm TV zu, nachdem sie in der letzten Saison nur Achter geworden waren.

mehr
1 3 5 6 ... 196