Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Zweimal Gold für die Lauftreff-Mannschaften

Celler Wasa-Lauf Zweimal Gold für die Lauftreff-Mannschaften

Beim Celler Wasalauf - benannt nach dem Knäckebrot-Hersteller, der Hauptsponsor ist - bewiesen die Läufer aus dem Kreis Peine richtigen Biss. Für den Lauftreff Ilsede/Lahstedt lief es wie geschmiert, er holte zweimal Mannschaftsgold über 10 Kilometer.

Voriger Artikel
Lengede siegt in Wendezelle
Nächster Artikel
Bosporus II will Meister werden

Carina Graf

9361 Läufer gingen bei günstigem Wetter an den Start. Die Route führte durch die Celler Altstadt mit ihren vielen Fachwerkhäusern. Viele Zuschauer feuerten die Läufer an.

Der Lauftreff Ilsede/Lahstedt ging mit 15 Läufer über die Strecken 10 und 20 Kilometer an den Start. Mit zwei Podiumsplätzen in den Mannschaftswertungen konnte der Lauftreff an die guten Ergebnisse des Vorjahres anknüpfen. Den Sieg in der Mannschaftswertung M50 über 10Kilometer verteidigte der Lauftreff. In einem spannenden Kampf mit dem Lehrter SV behaupteten sich Matthias Hartig, Klaus Wypior und Thomas Schmidt mit ansprechenden Leistungen.

Nach dem zweiten Platz im vergangenen Jahr steigerte sich die W40-Mannschaft des Lauftreffs und holte diesmal Gold in der Besetzung Kerstin Bräuer, Kerstin Schulting und Carina Graf.

Der VfL Woltorf starteten mit zehn Läufern in Celle. Die 20 Kilometer absolvierte Swen Lambrecht in 1:18,44 Stunden. Damit erreichte er Platz9 in der Altersklasse M30 und Platz 13 in der Gesamtwertung. Dietmar Seidel wurde 84. in der M50 in 1:54,33 Stunden.

Von den drei Läufern des TSV Wendezelle war Karl Rohwedder der Schnellste. Er startete über zehn Kilometer.

Ergebnisse 10 Kilometer:

Lauftreff Ilsede/Lahstedt: 3. Matthias Hartig (M50) 39:40; 35. Michael Bräuer (M40) 41:40; 17. Klaus Wypior (M50) 42:46; 21. Thomas Schmidt (M50) 43:35; 7. Wolfgang Ursinus (M60) 43:59; 74. Michael Mühlbach (M40) 45:04; 34. Kerstin Bräuer (W40) 46:51; 56. Kerstin Schulting (W40) 49:17; 77. Ulla Hornbostel (W50) 50:41; 101. Karin Watsack (W50) 52:01; 225. Mirja Szelag (W30) 57:34; 253. Carina Graf (W40) 58:33; 255. Heike Lüders (W40) 58:34.

VfL Woltorf: 33. Anja Wittke (W30) 54:38; 159. Wolfgang Buhle (M50) 55:12; 286. Frank Koch (M40) 55:32; 97. Elke Pesler (W40) 1:00,32; 104. Susanne Koch (W40) 1:01,11; 119. Jeanette Emde (W40) 1:03,00; 25. Margarethe Reichelt (W60) 1:04,35.

TSV Wendezelle: 18. Karl Rohwedder (M50) 43:07; 67. Bernd Kühne (M50) 48:32; 141. Martin Ahlers (M50) 53:50.

Ergebnisse 20 Kilometer:

Lauftreff Ilsede/Lahstedt: 63. Michael Zierold (M30) 1:45:32; 381. Peter Erbe (M60) 2:05:06.

VfL Woltorf: 9. Swen Lambrecht (M30) 1:18,44; 84. Dietmar Seidel (M50) 1:54,33.

Ergebnisse 5 Kilometer:

VfL Woltorf: 665. Claudia Geyer (Frauen) 38:42.

mp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.