Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Turnier mit Teams von Landesliga bis Oberliga

Handball-Turnier in Groß Lafferde Turnier mit Teams von Landesliga bis Oberliga

Groß Lafferde. Jetzt ist alles unter Dach (und Fach): Die Handballabteilung des MTV Groß Lafferde richtet wieder den „Lafferder Fuhse-Cup“ aus. Allerdings nicht wie gewohnt auf dem Rasen, sondern in der Sporthalle. Vom heutigen Freitag bis Sonntag messen sich in erster Linie männliche Jugendteams ab der Landesliga miteinander.

Voriger Artikel
Heimkulisse beflügelt die Blumenhagener
Nächster Artikel
Platz zwei für Menzel und Herbst

Gerangel um den Ball - eine Spielszene mit der Groß Lafferder C-Jugend (rot) beim Turnier vor zwei Jahren. Der Lafferder Fuhse-Cup wird diesmal allerdings in der Halle ausgetragen.

Quelle: Isabell Massel

Freitag, 19. August:

Den Auftakt macht die männliche A-Jugend. Der erste Anpfiff erfolgt um 17 Uhr, das Endspiel beginnt gegen 22.45 Uhr. Am Start sind sechs Mannschaften. Gespielt wird in zwei Dreiergruppen, danach geht es in die Entscheidungsspiele.

Aus der Landesliga nehmen der TV Mascherode, die HSG Nord Edemissen und der HSV Warberg/Lelm teil. Aus der Vorrunde zur Oberliga trifft der MTV Groß Lafferde auf die Staffelkonkurrenten SF Söhre und Handballfreunde Springe.

Samstag, 20. August:

Um 11 Uhr beginnt das Turnier der männlichen C-Jugend. Hier ermitteln die JSG Weserbergland (Oberliga) und die Landesligisten HSG Burgwedel und MTV Groß Lafferde den Sieger in einem Turnier mit Hinspiel und Rückspiel. Die Siegerehrung erfolgt gegen 15.15 Uhr.

Ab 16 Uhr findet ein internes Herrenturnier statt. Dabei treffen die 1. Herren des MTV (Landesliga), die 2. Herren aus der Regionsoberliga und die A-Jugend aus der Vorrunde zur Oberliga aufeinander. Auch hier wird in einer Doppelrunde mit Hinspiel und Rückspiel der Sieger ermittelt. Hinterher bietet sich für Spieler und Zuschauer die Möglichkeit, den Turniertag gemeinsam ausklingen zu lassen.

Sonntag, 21. August:

Den Auftakt am letzten Tag macht die männliche B-Jugend. Um 11 Uhr ist Anpfiff zu einem Vierer-Turnier. Aus der Landesliga treten die SV Sportfreunde Söhre und die JSG Bördehandball-Ost an. Aus der Vorrunde zur Oberliga nimmt neben der Groß Lafferder B-Jugend auch die JSG Weserbergland teil. Turnierende wird gegen 15.30 Uhr sein.

Zum Abschluss des Fuhse-Cups empfängt die 1. Herrenmannschaft des MTV um 17 Uhr den Oberligisten SG Börde-Handball zu einem Trainingsspiel.

Während der drei Turniertage sorgt der Veranstalter laut Pressemitteilung für „ausreichend Verpflegung“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine