Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° Regen

Navigation:
Torschützen und Defensivstrategen

Fussball Torschützen und Defensivstrategen

Wer wird Nachfolger von Marathon Peines Spielgestalter Christian Brüge? Heute zwischen 10 und 20 Uhr kann unter paz-sportbuzzer.de im Internet wieder Peines „Spieler der Woche“ gewählt werden. Torschützen und Defensivstrategen stehen heute zu Wahl

Kreis Peine. Wer wird Nachfolger von Marathon Peines Spielgestalter Christian Brüge? Heute zwischen 10 und 20 Uhr kann unter paz-sportbuzzer.de im Internet wieder Peines „Spieler der Woche“ gewählt werden. Torschützen und Defensivstrategen stehen heute zu Wahl. Die Nominierten:

Tim Pau l (Groß Lafferde) schoss beim 5:0-Sieg gegen den VfB Peine nicht nur einen Hattrick, sondern auch mit einem Seitfallzieher in den Winkel ein besonders schönes Tor.

Marvin Pröve (Adler Hämelerwald) war beim 4:1-Sieg bei Can Mozaik an allen Adler-Treffern beteiligt: Eines bereitete er vor, drei schoss er selbst.

Sören Bode (Arminia Vöhrum) verlor beim 0:0 gegen Viktoria Woltwiesche keinen Zweikampf und hatte großen Anteil am Punktgewinn der Arminia.

Thomas Rudolph (TSV Sonnenberg) hielt beim 1:0-Sieg über Herta Equord die Abwehr zusammen. Der 52-Jährige trug somit dazu bei, dass die Sonnenberger noch Hoffnung im Abstiegskampf haben können.

Nico Oppermann (TSV Wendezelle II) erzielte die 3:1-Entscheidung im Duell gegen den BSC Bülten durch einen 25-Meter-Hammer, und brachte damit sogar Bültens Coach ins Schwärmen.

Von Sönke Rathje

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.