Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Start im Kart: Nachwuchs gibt in Vöhrum Gas

Motorsport Start im Kart: Nachwuchs gibt in Vöhrum Gas

Nachwuchsfahrer von 8 bis 18 Jahre können am Sonntag Gas geben: Der Motorsportclub Peine im ADAC veranstaltet seinen 32. Peiner-Kartslalom auf dem Pelikan-Parkplatz in Vöhrum.

Voriger Artikel
132,5 Kilo: Nils Axthelm mit Landesrekord
Nächster Artikel
HSV hofft, aber HSG Nord braucht noch einen Punkt zum Titel

Leon Kämmerer zeigt, wie es geht: Beim Kart-Slalom in Vöhrum kommt es mehr auf Geschick als auf das Tempo an.

Quelle: oh

Alle Teilnehmer absolvieren einen Trainingslauf und zwei Wertungsläufe. Start ist jeweils 15 Minuten nach Nennungsschluss der jeweiligen Klasse. Die Siegerehrungen finden jeweils 15 Minuten nach dem letzten Wertungslauf der Klassen statt.

„Voraussetzung für eine Zulassung zum Start sind festes Schuhwerk und lange Kleidung. Und es muss die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegen“, sagt Mona Lüddecke, Pressewartin beim MSC Peine. Helm und Handschuhe können kostenlos ausgeliehen werden. Das Startgeld beträgt 10 Euro und ist am Start zu entrichten.

Die Ersten jeder Klasse erhalten Pokale, alle anderen Platzierten bekommen Erinnerungsmedaillen überreicht. Zuschauer können die jungen Motorsportler auf der ganzen Strecke verfolgen.

Anmeldeschluss: Klasse 1: 8 bis 9 Jahre (Jahrgänge: 2006/2005) um 9 Uhr. Klasse 2: 10 bis 11 Jahre (Jahrgänge: 2004/2003) um 10 Uhr. Klasse 3: 12 bis 13 Jahre (Jahrgänge: 2002/2001) um 11.15 Uhr. Klasse 4: 14 bis 15 Jahre (Jahrgänge: 2000/1999) um 13 Uhr. Klasse 5: 16 bis 18 Jahre (Jahrgänge: 1998/1997/1996) um 15 Uhr.

2Die Ausschreibung und weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.mscpeine.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel