Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Start-Schuss zur Marathon-Premiere

Laufsport Start-Schuss zur Marathon-Premiere

Schritt für Schritt zum Marathon: 14 Läufer des Lauftreffs Ilsede/Lahstedt wollen im September das Ziel des Berlin-Marathons erreichen. Dieser großen sportlichen Herausforderung stellen sich darunter sechs Läufer, die bisher noch keine 42,195 Kilometer am Stück laufend bewältigt haben.

Voriger Artikel
Schwimmkurs für Migrantinnen
Nächster Artikel
Vorm Feuerwerk wird „geblitzt“

Die Teilnehmer des Marathon-Trainings (hinten, von links): Carina Graf, Birgit May, Marita Strub, Heike Lüders, Olli May, Michael Zierold sowie (vorn von links) Lutz Schrader, Thomas Schmidt, Erwin Bußmann, Ralf Prilop und Peter Erbe.

Quelle: privat

Die Peiner Allgemeine Zeitung wird bis zum Startschuss auf der Berliner „Straße des 17. Juni“ die Neueinsteiger Heike Lüders, Birgit May, Carina Graf, Ralf Prilop, Michael Zierold und Lutz Schrader bei ihren Vorbereitungen begleiten. Wie tricksen sie den inneren Schweinehund aus, wie sieht der Trainingsplan aus? Über all das werden wir ab kommender Woche in mehreren Folgen der Serie „Start-Schuss“ berichten.

Lauftreff-Chef Erwin Bußmann ist ein echter Marathon-Dauerläufer. Zehn Stück hat er davon bereits in den Beinen. „Aber es ist immer wieder eine Herausforderung, an die Grenzen zu gehen“, freut er sich auf die Königsdistanz. Seinen jüngsten Marathon in Köln lief er in 3:18 Stunden. „Für einen 56-Jährigen ist das doch nicht schlecht“, sagt er. Seine Erfahrung gibt er gemeinsam mit den Marathon-Erfahrenen Thomas Schmidt, Peter Erbe, Thomas Flügel, Marita Strub und Olli May an die Anfänger weiter.

„Wichtig ist eine optimale Vorbereitung ohne Zeitdruck“, erläutert Bußmann, der den Teilnehmern einen Trainingsplan zur Orientierung erarbeitet hat. Angepeilt ist eine Endzeit für 4:30 Stunden. Einen persönlichen Sieg errungen hat allerdings jeder, der das Ziel erreicht.

▶ Interessierte können sich der Laufgruppe noch anschließen. Eine Übersicht über Trainingszeiten und Ansprechpartner gibt es im Internet unter www.lauftreff-ilsede-lahstedt.de.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.