Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Siegmund Küster führt Peines Leichtathleten an

Leichtathletik-Kreisverband Siegmund Küster führt Peines Leichtathleten an

Wechsel nach zwei Jahren: Aus gesundheitlichen Gründen hat der Edemisser Herbert Schrader sein Amt als Vorsitzender des Leichtathletik-Kreisverbands abgegeben. Bei der Jahresversammlung im Vöhrumer Sporthaus wählten die Vereinsvertreter Siegmund Küster zum Nachfolger. Der Klein Ilseder war bisher zweiter Vorsitzender und wurde von Schrader bereits eingearbeitet.

Monika Knoblauch (Kassenwartin), Ulla Hornbostel (Sport- und Wettkampfwartin), Wolfgang Schaffranek (Schriftführer), Dr. Werner Weber (Statistiker Erwachsene/Senioren), Frank Kosel (Statistiker Schüler), Siegfried Mildner (Schulsportbeauftragter) und Christoph Engel (Kampfrichterwart) wurden in ihren Ämtern bestätigt. Steffen Knoblauch widmet sich in den nächsten vier Jahren der Pressearbeit. Neu im Vorstand ist Kristina Grützner. Die Hannoveranerin wird sich künftig um die elektronische Datenverarbeitung kümmern. Thomas Pfitzner, Ex-Athlet der LG Peiner Land und inzwischen beim SV Alfeld aktiv, übernimmt den Posten des Jugend-Statistikers.

Für ihre zahlreichen Erfolge in der vergangenen Saison geehrt wurde Langstreckenläuferin Reintraut Rattay (LG Peiner Land). Rattay erzielte neben vielen Landestiteln und Kreisrekorden auch zwei Deutsche- und Norddeutsche Titel bei den Senioren. Sportlicher Höhepunkt war die Teilnahme an den Europameisterschaften im Straßenlauf im dänischen Aarhus.

Weitere Auszeichnungen erhielten Frank Kosel (SV Lengede) und Siegfried Mildner (VT Union Groß Ilsede), die für ihre zahlreichen Dienste für die Leichtathletik geehrt wurden. Außerdem dankte der Vorstand Maik Meyer für seine Arbeit als Jugend- und Schülerwart, die er seit dem Jahr 2002 ausgeübt hatte.

kno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.