Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Pokale für die besten Knipser

Fußball-Torjäger Pokale für die besten Knipser

Peines Toreros: Die Kreissparkasse und die Peiner Allgemeine Zeitung haben die besten Fußball-Torjäger der vergangenen Saison geehrt. 60 Gäste feierten auf dem Sportplatz der treffsichersten Mannschaft TSV Münstedt.

Vom Tore-Verhinderer zum Tor-Garanten: „Vor drei Jahren habe ich noch Libero gespielt“, staunt Herta Equords Stürmer Dennis Plumeyer selber ein wenig über seine Entwicklung. In der vergangenen Saison schoss der 27-Jährige 26 Tore und gewann damit den Sparkassen-Torjäger-Cup in der Leistungsklasse. Mit seinen Treffern ballerte er die Herta zum zweiten Aufstieg in Folge.

Und das hatte auch Folgen. Plumeyer – den Namen haben sich die Verteidiger gemerkt. „Die Abwehrspieler sind näher dran als sonst“, bemerkte Plumeyer, der vier Spiele warten musste, ehe er in der Kreisliga vergangenes Wochenende sein erstes Tor erzielt. Doch das juckt ihn nicht. „Wir profitieren davon auch, jetzt haben andere bei uns mehr Platz“, verweist er zum Beispiel auf Sturmpartner Sascha Hilbig, der bereits vier Tore erzielte.

Jedes davon war ein Tor gegen den Abstieg. „Auch wenn nach dem guten Start die Erwartungen in Equord groß sind: Wir sind froh über jeden Punkt, der uns den Klassenerhalt näher bringt“, betont Plumeyer.

Dominik Franke hat deutlich höhere Ziele: Mit seinem neuen Team Freie Turner Braunschweig führt der Klein Lafferder die Tabelle der Landesliga an. Aufstieg ist in der Löwenstadt zumindest kein Fremdwort. Für den Bezirksligisten SV Lengede schoss er in der vergangenen Spielzeit 21 Tore und schnappte sich damit den Sparkassen-Torjäger-Cup auf Bezirksebene.

Bei den Freien Turnern spielt der 19-Jährige eine etwas defensivere Position im zentralen Mittelfeld direkt neben Ex-Klub-Kollege André Schnotale. „Es macht mindestens genauso viel Spaß wie in Lengede“, betont Franke, auch wenn er aufgrund der neue Rolle keine Tore am Fließband mehr produziert. Gegen Helmstedt erzielte er sein erstes Punktspiel-Tor für die Turner. „Fußball ist Mannschaftssport, Hauptsache wir gewinnen.“

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.