Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
PSG sorgt für WM-Feeling

Jugendfußball-Turnier PSG sorgt für WM-Feeling

Um Pokale und Sachpreise wie zum Beispiel eine Digitalkamera kicken zwölf D-Jugendmannschaften am Montag, 4. Januar, beim Hallenturnier der PSG 04 Peine. Anpfiff in der Silberkamphalle ist um 11 Uhr. Gespielt wird mit dem „Jabulani“-Ball, der auch bei der Weltmeisterschaft in Südafrika im kommenden Jahr zum Einsatz kommt. Das Spielgerät spendete Jens Klein für das Turnier.

In der Gruppe 1 kämpfen Veranstalter PSG Peine I, Freie Turner Braunschweig, KS Polonia Braunschweig, TSV Eixe, TSV Wendezelle und TuS Bierbergen.

In der Gruppe 2 treffen PSG Peine II, Leu Braunschweig, Adler Hämelerwald, Arminia Vöhrum, TSV Edemissen und SSV Stederdorf aufeinander. „Ich freue mich vor allem auf die Teams aus Braunschweig und Hämelerwald. Wir wollten gerne mal andere Gegner kennen lernen“, sagte PSG-Trainer Axel Dickfoß, der das Turnier zusammen mit Dirk Viol organisiert hat. Für Nachwuchskicker und Zuschauer werden Essen und Getränke angeboten. Ausgezeichnet werden unter anderem der beste Torschütze und der beste Torwart.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.