Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Mesecke und Münstedt bleiben ungeschlagen

Tischtennis-Landesliga Mesecke und Münstedt bleiben ungeschlagen

Der Lauf geht weiter: Im dritten Spiel der Rückrunde feierten die Tischtennis-Spielerinnen von Landesligist Münstedt ihren dritten Sieg.

Voriger Artikel
Broistedter verpassen den Treppchenplatz
Nächster Artikel
Konkurrenz staunt: Hoffmann hebt im zweiten Versuch gleich Deutschen Rekord

Steuerte gleich drei Einzelsiege zum Münstedter Erfolg bei: Femia Mesecke.

Quelle: rb

„Das war unser erstes Triple“, freute sich TSV-Spielerin Stefanie Lüddecke, die mit ihrem Team das Verfolgerduell gegen den RSV Braunschweig IV mit 8:5 gewann und Platz drei festigte.

TSV Münstedt - RSV Braunschweig IV 8:5 (28:24). Obwohl die Münstedterinnen mit zwei verlorenen Doppeln denkbar schlecht in die Partie gestartet waren, gelang ihnen noch die Revanche für die 5:8-Hinspiel-Niederlage. In den Einzeln drehte der TSV auf, vor allem Spitzenspielerin Femia Mesecke. Mit drei Siegen baute sie ihre starke Rückrunden-Bilanz auf 7:0-Erfolge aus.

Martina Schlue holte zwei Siege und erteilte RSV-Spitzenspielerin Simone Hohls beim 3:0 eine ordentlich Abfuhr. Ebenfalls zwei Einzelsiege schaffte Sigrun Stark. „Ihre Leistung ist hervorzuheben“, lobte Stefanie Lüddecke den starken Auftritt ihrer Teamkollegin, die sogar gegen RSV-Spitzenspielerin Simone Hohls vor einer Überraschung stand, jedoch zwei der vier Sätze ärgerlich in der Verlängerung verlor. Den achten TSV-Punkt im Einzel holte Stefanie Lüddecke, die Qiang Luo keine Chance ließ.

„Wir sind sehr zufrieden, da wir schon bei einem Unentschieden glücklich gewesen wären“, betonte Lüddecke, die nun gespannt ist, ob sie die Serie mit dem TSV auch heute Abend beim Spitzenreiter TSV Watenbüttel II fortsetzen kann. „Das letzte Mal mussten wir uns sehr knapp geschlagen geben“, erinnert sie an das 6:8.

Spiele: Femia Mesecke/Sigrun Stark - Simone Hohls/Christa Schweizer 0:3, Martina Schlue/Stefanie Lüddecke - Christine Hübner/Qiang Luo 1:3, Mesecke - Hübner 3:2, Schlue - Hohls 3:0, Stark - Luo 3:2, Lüddecke - Schweizer 0:3, Mesecke - Hohls 3:1, Schlue - Hübner 2:3, Stark - Schweizer 3:1, Lüddecke - Luo 3:0, Stark - Hohls 1:3, Mesecke - Schweizer 3:1, Schlue - Luo 3:2.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel