Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Marcus Geckler behält im Stechen die Nerven

Miniaturgolf-Club Peine Marcus Geckler behält im Stechen die Nerven

Zielgenauigkeit war gefragt: Der Miniaturgolf-Club Peine hat sich am Ferienprogramm der Stadtjugendpflege beteiligt. Dabei richtete er auf seiner 18-Bahnen-Anlage im Stadtpark ein Schnupperturnier aus, bei dem 16 Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 14 Jahren mitspielten.

Nach kurzer Einweisung durch Tunierleiter Clemens Pfarr gab es kein Halten mehr. Viele Vereinsmitglieder stellten sich zur Verfügung und betreuten die Kinder in der ersten Runde. „Besonders groß war das Interesse, als den Kindern im Anschluss der Umgang mit Profi-Schlägern und den vielen bunten Bällen näher gebracht wurde“, sagte Pfarr. Am treffsichersten zeigte sich der 13-jährige Marcus Geckler, der sich mit 58 Schlag nach Stechen vor seinem 11-jährigen Kontrahenten Hannes Eicke (58) und dem 12-jährigen Tobias Thiel (64) durchsetzte. Für alle gab es ein kleines Präsent.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.