Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Lafferder Jugend spielt Landesliga

Handball Lafferder Jugend spielt Landesliga

Mit dem Sieg im Entscheidungsspiel gegen die JSG Duderstadt/Rollshausen hat die männliche B-Jugend des MTV Groß Lafferde den Sprung in die Landesliga geschafft.

JSG Duderstadt/Rollshausen – MTV Groß Lafferde 25:29 (11:14). „Die komplette Mannschaft zeigte eine klasse Leistung und hat verdient gewonnen“, sagte MTV-Handball-Obmann und Trainer Dennis Bühn. „Hinzu kommt, dass unser Gegner nicht einmal während der gesamten Spielzeit in Führung gehen konnte. Mit diesem Sieg haben sich die Jungs ihr großes Ziel vom Aufstieg in die Landesliga erfüllt.“

Mit starker Deckungsarbeit und guter Chancenverwertung legte der MTV los, ließ die JSG aber wieder auf 10:8 herankommen. „In dieser Phase wurden gleich drei Spieler unserer Mannschaft kurz nacheinander mit einer Zeitstrafe bedacht. So standen für über eine Minute nur drei Lafferder Feldspieler auf dem Parkett. Doch durch eine starke kämpferische Leistung endete die Unterzahl mit einem 1:1.“

Im zweiten Durchgang spielten die Lafferder souverän. Duderstadt versuchte es mit einer offensiveren Deckung, aber der MTV stellte sich schnell darauf ein und siegte am Ende klar.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.