Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Katrin Engelkes und Christian Lerbs holen Titel

Badminton Katrin Engelkes und Christian Lerbs holen Titel

Die Peiner Badmintonspieler nutzten ihren Heimvorteil bei der Landes-B-Rangliste im Einzel O19. In der Vechelder Halle gewannen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren Aktive aus dem Kreisgebiet: Katrin Engelkes (MTV Vechelde) und Christian Lerbs (VfB/SC Peine). Der MTV erwies sich unter der Regie von Jörg Wittekopf und Holger Haars als souveräner Ausrichter.

Eine hervorragende Leistung des Peiner Oberligaspielers Christian Lerbs bescherte ihm den ersten Turniersieg auf einer Landes-B-Rangliste O19 in seiner langjährigen Karriere. „Ich bin zufrieden mit meiner Leistung, aber der Turniersieg sollte nicht zu hoch bewertet werden, da einige Topspieler im Starterfeld gefehlt haben“, bewertet er seinen Erfolg.

Lerbs spielte sehr sicher, sodass er ohne Satzverlust ins Finale einzog und dort auch in zwei Sätzen den Niedersachsenliga-Spieler Henning Kleinert (USC Braunschweig) besiegte. „Christian ist in einer guten körperlichen Verfassung. Zuletzt hat ihm lediglich das Selbstvertrauen gefehlt, aber das hat er sich hier eindrucksvoll zurückgeholt“, lobte Trainer Heiner Brandes.

Auch Katrin Engelkes holte sich den Sieg. In der Vorrunde gewann sie überraschend in drei hart umkämpften Sätzen gegen Birgit Schlie, die für den USC Braunschweig in der Niedersachsenliga spielt. Das war der Grundstein für den Gesamterfolg, der auch dadurch begünstigt wurde, dass das Turnier in der heimischen Halle stattfand. Nach einem sicheren Sieg im Halbfinale folgte im Endspiel ein 21:15 und 21:17 gegen Anna Schwerdtfeger (SG Pennigsehl/ Liebenau).

Die weiteren Peiner Platzierungen:

Dameneinzel: 3. Kerstin Kegel, 7. Jana Heuer (beide BW Schmedenstedt); Herreneinzel: 7. Patrick Hofstetter (MTV Vechelde), 9. Marvin Zägel (VfB/SC Peine), 12. Dennis Mauritz (BW Schmedenstedt), 13. Simon Juras (MTV Vechelde), 14. Rene Ammen (BW Schmedenstedt).

röv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.