Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Henrik rennt die zwei Kilometer am schnellsten

Volkslauf in Hämelerwald Henrik rennt die zwei Kilometer am schnellsten

Mehrere Peiner starten beim Volkslauf in Hämelerwald - mit Erfolg. Zwei Starterinnen des VfL Woltorf und 27 Athleten der Tri-Speedys stellten sich der Herausforderung über verschiedene Distanzen.

Voriger Artikel
Für Vallstedt ist heute ein Sieg Pflicht
Nächster Artikel
Ölsburg fährt zum Landes-Pokalfinale

Freude beim Tri-Speedy-Nachwuchs: Moritz Abend und Henrik Franzke bei der Siegerehrung.

Vier der jüngsten Tri-Speedy-Kinder starteten beim 900-Meter-Lauf und belegten die vordersten Plätze. Kevin Kaiser siegte vor Jonas Abend, Jarne Krone und Jannik Deyhle. Die größte Speedygruppe mit 13 Kindern war beim Zwei-Kilometer-Lauf am Start. Fünf landeten auf den ersten zehn Plätzen. Der zwölfjährige Henrik Franzke wurde Gesamtsieger in 7:53 Minuten. Marie Abend kam im Gesamtklassement auf Rang drei.

Beim 5-Kilometer-Lauf traten die Speedys Holger Wackerhage (M45, Platz 4, 21:15min.) und Kirsten Krohne an, die als Gesamt-Drittschnellste in 22:37 min. aufs Podest lief.

Holger Krohne rutscht nachhalber Distanz etwas ab

Über zehn Kilometer war Holger Krohne schnellster Speedy. Er lief am Anfang in der Spitzengruppe mit, rutschte aber nach halber Distanz auf den 5. Platz ab, den er bis ins Ziel verteidigte. Seine Zeit: 36:29min.

Ebenfalls über zehn Kilometer starteten vom VfL Woltorf Michaela Rothan (48:05min.) und Jeanette Emde (59:27min.). Sie belegten in der Altersklasse W45 den 2. beziehungsweise in der W40 den 5. Platz. Insgesamt waren 185 Läuferinnen und Läufer über diese Distanz gestartet.

Über 5,8 Kilometer (eine Runde) startete Rothan beim Maschsee-Lauf. Hier belegte sie Platz 11 bei den Frauen und in der Gesamtwertung Platz 92 von 212 Teilnehmern.

Weitere Ergebnisse der Tri Speedys vom Lauf in Hämelerwald:

Zwei Kilometer: 3. Jonas Abend (12 Jahre, 8:17min.), 7. Ole Krohne (10 Jahre, 8:35min.), 8. Robin Kessler (8 Jahre, 8:40min.), 9. Kevin Zogbaum (12 Jahre, 8:53min.), 11. Marie Abend (10 Jahre, 9:02min.), 18. Phil Plümecke (8 Jahre, 9:20min.), 19. Joel Plümecke (8 Jahre, 9:56min.), 20. Arne Wackerhage (8 Jahre, 10:26min., P.35), 21. Finja Wackerhage (10 Jahre, 10:31min, P. 37).

Fünf Kilometer: Tanja Wackerhage (25:17min.), Bianca Kaiser (30:24min).

Zehn Kilometer: Andreas Kessler (47:42min.), Ina Bielefeld (47:50min.), Michael Kretschmer (50:26min.), Alexa Feller (56:12min.), Mirja Szelak (1:01:11min.).

mp

Voriger Artikel
Nächster Artikel