Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Heimserie soll halten

Fußball-Leistungsklasse Heimserie soll halten

Der TSV Wendezelle ist eine von fünf Mannschaften der Fußball-Leistungsklasse, die noch kein Heimspiel verloren haben. Allerdings haben die Wendezeller bislang auswärts noch keinen Punkt geholt. Heute kommt mit dem SV Bettmar ein Team, dass auswärts eine positive Bilanz hat. Anpfiff ist um 19 Uhr.

TSV Wendezelle II – SV Bettmar .
TSV-Trainer Jörg Benke war nicht gerade erfreut über die Spielabsage vom vergangenen Sonntag aus Vechelde: „Wir hätten gern gespielt und mit einem Sieg den Anschluss an das Mittelfeld festigen können, auch weil in Vechelde einige wichtige Spieler wegen Sperre gefehlt hätten.“ Benke hat aber die Zeit genutzt und hat sich den heutigen Gegner angesehen. „Das war nicht schlecht, was die Mannschaft von Michael Bräuer zumindest eine Halbzeit lang gegen Lengede gezeigt hat.“

Lob hatte er für den effektivsten Spieler des SV: „Was Andreas Löckher auf dem Platz macht, ist schon eine Klasse für sich.“ Benke möchte natürlich die Punkte behalten: „Zu Hause müssen wir unbedingt punkten.“ Fehlen wird Matthias Walter, ein wichtiger Mann in der Abwehr.

Dennoch sind die Voraussetzungen gut: „Alle sind heiß.“ Und ein Aspekt kommt bei diesem Wochentagsspiel noch dazu: „Ich brauche endlich mal keinen Spieler an die erste Mannschaft abzustellen.“

ma

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.