Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Heimes erzielt Rekord-Ergebnis

Schießsport Heimes erzielt Rekord-Ergebnis

Zielsicher zeigten sich die Schützen des SV Telgte bei den Kreismeisterschaften mit dem Kleinkaliber-Gewehr. Aufliegend schoss Gerhard Heimes 99, 96 und 98 Ring uns stellte mit 293 Ring den Kreismeisterschaftsrekord auf.

Den zweiten Platz belegte mit 285 Ring Gebhard Gohla gefolgt von Werner Hornig mit 282 Ring. Auch diese beiden Schützen gehören dem SV Telgte an. In der Mannschaftswertung gewannen der SV Telgte mit Gerhard Heimes, Walter Schrader und Gebhard Gohla überlegen mit 860 Ring. Platz zwei ging an die SGi. Vöhrum (833 Ring), Platz drei an den SB Barbecke (826).

Auch im Rundenwettkampf „Luftgewehr Auflage“ der Kreisliga sicherte sich die Mannschaft des SV Telgte von 16 Mannschaften mit 4430 Ring den ersten Platz. Auf den Plätzen folgten BC Equord (4383) und die SGi. Vöhrum (4357). In der Einzelwertung waren 56 Schützen am Start. Am besten schnitt Gebhard Gohla mit 1492 Ring ab. Roland Hiller von der SGi. Vöhrum kam mit 1481 Ring auf Platz zwei, drittbester Schütze war Gerhard Heimes vom SV Telgte mit 1471 Ring.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.