Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Guter Abschluss: VfB-Jungen überraschen den Dritten

Tischtennis-Niedersachsenliga Guter Abschluss: VfB-Jungen überraschen den Dritten

Ihre gute Rückserie in der Niedersachsenliga krönten die Tischtennis-Jungen des VfB Peine mit einem etwas überraschenden Sieg gegen den Tabellendritten TSV Hespe. „Eine geschlossene Mannschaftsleistung war für den 8:5-Sieg ausschlaggebend“, bilanzierte VfB-Abteilungsleiter Andreas Schmalz zufrieden.

VfB Peine – TSV Hespe 8:5 (27:23 Sätze) . An Dramatik kaum zu überbieten war gleich das Anfangsdoppel: Finn Hartung und Victor Wacht brauchten gegen die Spitzenpaarung der Gäste sehr lange um ihren Spielrhythmus zu finden. Nach 0:2-Satzrückstand kämpfen sie sich in die Partie rein und glichen aus. Doch im Entscheidungssatz hatten die Gäste die besseren Nerven, gewannen knapp mit 11:9.

Janis Hansen und Jannis Fehst spielten ein souveränes Doppel und glichen aus. „Nach dem Verlust des ersten Satzes stellten sie sich hervorragend auf ihre Gegner ein“, betonte Schmalz.

In den Einzeln überzeugte Wacht, der alle drei Spiele gewann. Etwas Glück war allerdings auch dabei: Zwei Partien entschied er in hart umkämpften fünf Sätzen. Hartung spielte ebenfalls stark auf und steuerte zwei Einzelerfolge zum Sieg bei. Hansen und Fehst boten gegen Hespes Nummer 4 eine konzentrierte Partie und ließen bei ihren 3:0-Siegen nichts anbrennen.

Mit diesem Sieg werden die VfBer die Niedersachsenliga voraussichtlich mit Platz sieben abschließen. Betreuer Udo Metzler freut sich über die deutliche Steigerung der Mannschaft in der Rückserie. „Nach 6:16 Punkten in der Hinserie, verbesserten wir uns auf 12:10 Punkte“, unterstrich er. Die beste Bilanz spielte Victor Wacht, der mit 39:16 den fünften Platz der Rangliste ergatterte. Deutlich positiv schloss auch Finn Hartung mit 41:21.

Spiele: Hartung/Wacht – Rutke/Schöttelndreier 2:3, Hansen/Fehst – Rode/Krichhoff 3:1, Hartung – Schöttelndreier 3:1, Wacht – Rutke 3:2, Hansen – Kirchhoff 3:0, Fehst – Rode 0:3, Hartung – Rutke 1:3, Wacht – Schöttelndreier 3:2, Hansen – Rode 0:3, Fehst – Kirchhoff 3:0, Hansen – Rutke 0:3, Hartung – Rode 3:1, Wacht – Kirchhoff 3:1.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.