Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Groß Lafferde holt wichtige Punkte

Handball-Landesliga Groß Lafferde holt wichtige Punkte

Einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machten Groß Lafferdes Landesliga-Handballer, die den Tabellensiebten Schöningen in einer packenden Begegnung knapp bezwangen.

Voriger Artikel
TSV Edemissen überrascht: 4:2-Sieg beim Tabellenzweiten
Nächster Artikel
SG feiert den Aufstieg, HSG zittert

Machte beim Sieg gegen die HSG Schöningen ein Klasse-Spiel: Sören Reuter vom MTV Groß Lafferde.

Quelle: kn

MTV Groß Lafferde - HSG Schöningen 30:28 (16:15). „Das Spiel lebte von der Spannung. Es gab viele Fehlwürfe auf beiden Seiten. Und technisch war das auch nicht so toll“, berichtete MTV-Betreuer Dennis Bühn, der sich am Ende dennoch hochzufrieden zeigte. „Wir haben gewonnen, alles andere zählt nicht“, freut er sich, dass die Seinen „so gut wie durch sind“.

Beide Halbzeiten gestalteten sich komplett ausgeglichen. Nach dem 6:6 (10.) setzten sich die Lafferder auf 14:11 (17.) ab. Doch in den folgenden zehn Minuten arbeiteten sich die Gäste wieder heran (14:14).

Zweite Halbzeit ein ähnliches Bild. Jetzt ging Schönigen über 22:22 (45.) in Führung und hielt den Vorsprung bis zum 26:25 (53.). „Danach haben wir eine doppelte Überzahl genutzt und gingen wieder in Führung“, erläuterte Bühn.

Auch in der 59. Minute (Spielstand 28:28) habe man von der Hinausstellung eines Gegners profitiert und nutzte dies zur Führung. Mehr noch: „In den letzten 30 Sekunden hatten die Schöninger Ballbesitz. Sie haben sich dann aber einen Fehler geleistet. Im Gegenzug machten wir alles klar“.

Dass die Partie derart eng war, habe sich seine Mannschaft selbst zuzuschreiben, kritisierte Bühn, der Sören Reuter davon allerdings ausnahm. „Er hat ein richtig gutes Spiel gemacht.“

MTV Groß Lafferde: Könnecker, Brecht (beide Tor), Steffen Müller (1), Daniel Müller (8), Slabon, Petitjean (3), Reuter (8/1), Hillmer, Bühn, Marris (2), Meyer, Knittel (8/2), Nikutowski.

jh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.