Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fußball fällt ins Wasser

Bezirksliga Fußball fällt ins Wasser

Fünf Peiner Bezirksliga-Mannschaften sollten eigentlich diesen Sonntag um Punkte kicken, aber die Fußball-Fans müssen wohl weiter warten.

Drei Partien fallen sicher aus, darunter das Nachbarschaftsderby zwischen dem FC Pfeil Broistedt und dem SV Lengede. „Wir konnten noch nicht einmal auf dem Sportplatz trainieren“, sagt Broistedts Trainer Michael Auerbach.

Nach einer Platzbegehung und einer Rücksprache mit der Gemeinde rechnet der Übungsleiter frühestens im Laufe der nächsten Woche mit der Freigabe des gesperrten Platzes.

Ähnliche Verhältnisse gibt es in Hohenhameln, dort kann die Begegnung gegen FT Braunschweig II nicht stattfinden. Aufgrund der städtischen Platzsperre wird auch die Partie des SV Bosporus gegen Lauingen/Bornum ausfallen.

Bleibt das Gastspiel des VfB Peine beim SV Hoiersdorf/Twieflingen. Doch auch hier sieht SV-Trainer Matthias Brömse schwarz. „Wenn noch etwas von oben herunterkommt – und das soll es ja – können wir nicht spielen.“

ua/mp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.