Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Fußball-Weltmeisterin zu Gast in Peine

Trainingseinheit für U12-Kreisauswahl Fußball-Weltmeisterin zu Gast in Peine

Da dürften ein paar Peiner Nachwuchsfußballerinnen schon Lampenfieber haben. Fußball-Weltmeisterin Stefanie Gottschlich wird am Sonnabend, 15. Januar, eine Trainingseinheit für die U12-Kreisauswahl gestalten.

Voriger Artikel
Finn Hartung schlägt beim Tabellenführer ein
Nächster Artikel
Preisskat in Sievershausen

Fußball-Weltmeisterin Stefanie Gottschlich zu Gast in Peine.

Quelle: Archiv/ap

2003 gewann sie mit Deutschland den Weltmeister-Titel beim Turnier in den USA. Das Foto zeigt die Verteidigerin im Halbfinal-Duell mit der amerikanischen Weltfußballerin Mia Hamm. Die deutsche Nationalelf gewann die Partie mit 3:0 und besiegte anschließend im Finale Schweden mit 2:1 nach Verlängerung. Gottschlich kickte in der Bundesliga für den VfL Wolfsburg, beendete nach drei Kreuzbandrissen 2006 ihre Laufbahn. „Ich habe sie am Stützpunkt Wolfsburg getroffen – und sie hat nach meiner Anfrage sofort zugesagt“, freut sich Peines Juniorinnen-Auswahltrainer Reinhard Matschurek über das Gastspiel. Trainiert wird von 10.30 bis 12 Uhr in der IGS-Halle in Vöhrum. Matschurek erhofft sich gleich für zwei Dinge einen Anschub: „Für die Motivation meiner Spielerinnen und für die Vorfreude auf die Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr in Deutschland.“

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.