Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Flotte Neun: Susanne Wichmann folgt Wilfried Könecke

Sportkegler Peine Flotte Neun: Susanne Wichmann folgt Wilfried Könecke

Peine. In einer knappen Stunde wickelten die Sportkegler der Peiner Flotten Neun ihre Hauptversammlung ab. Der nach zwölf Jahren scheidende Vorsitzende Wilfried Könecke stellte in seiner Jahresbilanz fest, dass die Zahl der Mitglieder seit Jahren konstant bei „60 +“ liegt.

Voriger Artikel
Bortfeld verliert Halbfinale
Nächster Artikel
Marathon Peine III überrascht beim Heimturnier

Neue Sportkegler-Chefin: Susanne Wichmann löst Wilfried Könecke ab.

Quelle: Archiv (2)

Das sportliche Aushängeschild des Klubs und des Vereins ist seit 2001 das Bundesligateam der Damen, die finanzielle Situation ist durch die umsichtige Kassenführung Denise Kohnerts stabil, und die gesellschaftlichen Aktivitäten werden gut angenommen.

Sport: Die umfangreiche sportliche Erfolgsbilanz der Flotten Neun setzte sich in der vergangenen Saison fort. Höhepunkte war die Deutsche Meisterschaft mit dem Gewinn der Silbermedaillen durch Karin Deyerling und Kerstin Falldorf und die Berufungen der Peiner Bundesligadamen in die Ländermannschaft, in die Nationalmannschaft und den Nationencup.

Aktive des Klubs dominierten die Vereins- und Bezirksmeisterschaften und absolvierten die Landes- und die Deutschen Meisterschaften mit guten Platzierungen. Die Junioren wurden in den Punktspielbetrieb der „Großen“ integriert, und der jugendliche Nachwuchs schaffte bereits den Sprung zu den Deutschen Meisterschaften.

Wahlen: Der Vorstand wurde einstimmig gewählt. Um den Schriftführer Torsten Berttermann gruppiert sich die vierköpfige „Frauen-Power“ des Klubs: Susanne Wichmann (Vorsitzende), Gabi Beckmann (2. Vorsitzende), Kerstin Falldorf (Sportwartin) und Denise Kohnert (Kasse).

Ehrungen: Monika Walkling wurde für ihre 50-jährige Mitgliedschaft zum DKB mit der Ehrennadel mit Jubiläumszahl geehrt. Für 25 Jahre DKB wurden mit Urkunde und Ehrennadel geehrt: Elfriede und Werner Lehmberg sowie Monika Gune.

hst

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine