Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ex-Nationalkicker Borowka schaut vorbei

Adler-Sommer-Cup Ex-Nationalkicker Borowka schaut vorbei

Jugend-Fußball satt - das gibt es an diesem Wochenende beim 2. Adler-Sommer-Cup des SV Hämelerwald.

Voriger Artikel
Endspiele und Schuss-Geschwindigkeits-Test
Nächster Artikel
Die E-Juniorinnen machen es spannend

Uli Borowka trainierte auch schon einmal Jugendliche in Hämelerwald.

Quelle: rb

Los geht es am Samstag ab 9.30 Uhr mit der F- und E-Jugend, am Nachmittag spielen die G- und D-Junioren den Turniersieger aus. Das größte Feld kämpft bei den C-Junioren am Sonntag um den Turniersieg. 15 Teams dribbeln und passen ab 9.30 Uhr verteilt auf drei Gruppen. Das Finale ist für 16.30 Uhr geplant. Besonderes Schmankerl: Der ehemalige Nationalspieler Uli Borowka, der 388 Bundesliga-Spiele für Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach absolvierte, wird die Sieger ehren.

Langweilig werden dürfte den Kindern auch in den Spielpausen nicht. Denn sie können auf einer Hüpfburg toben, sich schminken lassen oder am Samstag das DFB-Fußball-Abzeichen absolvieren. Schuhe, Bälle, Trikots - der Sportlerstore wird mit einem Verkaufsstand vor Ort sein. Für Besucher und Teilnehmer werden Essen und Getränke angeboten.cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine