Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Ein Neuzugang mit Riesen-Vorteil

Basketball Ein Neuzugang mit Riesen-Vorteil

Wer über zwei Meter groß ist, hat im Alltag oft mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Doch was beim Betten-Kauf noch ein Hindernis ist, kann im Sport im wahrsten Sinne des Wortes ein riesiger Vorteil sein. 2,03-Meter-Neuzugang Michael Möller könnte für die Bezirksklassen-Basketballer des MTV Vechelde der Schlüssel zum Klassenerhalt sein.

„Keine Frage, er ist jetzt schon ein Führungsspieler“, unterstreicht MTV-Trainer Christian Dube bereits nach wenigen Spielen, in denen Möller zum Einsatz kam.

Der 45-jährige, ehemalige Regionalliga-Spieler könnte zum Retter des abstiegsbedrohten Teams avancieren. Nachdem die Vechelder mit sieben Niederlagen in die Saison gestartet waren, sprangen mit dem neuen Center seit Dezember bereits vier Siege raus. Im Schnitt um die 20 Punkte pro Spiel sowie eine zweistellige Anzahl an Rebounds stehen auf dem Konto des Neuzugangs.

Einige Jahre buhlte Trainer Dube bereits um den erfahrenen Center. Jetzt hat es geklappt. „Ich habe an seinen Lokalpatriotismus appelliert“, erläutert Dube. Denn: Möller wohnt in Vechelde.

Möller prellte und passte zuletzt für einen hannoverschen Verein in der Bezirksliga. Bei seinem neuen Klub fühlt er sich pudelwohl. „Es macht mir Spaß, mein Wissen an meine Mannschaftskollegen und vor allem an unsere jüngeren Spieler weiterzugeben“, betont er.

Besonders das mannschaftsdienliche Spiel liegt dem Center am Herzen. „Ich will nicht im Fokus stehen. Ziel ist es doch, die Mannschaft voranzubringen und mir nicht nach dem Spiel auf den Rücken klopfen zu lassen, weil ich mehr als 40 Punkte erzielt habe“, bekräftigt Möller.

Der erfahrene Spieler unterstützt Dube in der Trainingsgestaltung und bei der Analyse der Gegner. „Christian und ich ergänzen uns super“, findet Möller, der für seine Körpergröße vergleichsweise kleine Schuhe trägt: Größe 47.

Im Punktspiel-Einsatz ist er mit den Vecheldern wieder am Sonnabend, 12. Februar. Das Derby gegen Spitzenreiter Edemissen steht an und Dube hofft, dass Möller mit seinem guten Auge für Spielsituationen dazu beitragen kann, dass die Vechelder mehr als nur mithalten: „Michael sorgt in der Defensive für Stabilität und macht dazu vorne noch viele Punkte.“

js

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.