Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Doppel-Erfolg für Hohenhamelns Voltigierer

Landesmeisterschaft Doppel-Erfolg für Hohenhamelns Voltigierer

Die Erfolgsserie der Hohenhamelner Voltigierer hält an. Beim Turnier in Hildesheim-Marienburg verbuchten die Sportler vom Reit- und Fahrverein zwei Siege.

Den Auftakt machte die dritte Turniergruppe des Trainerteams Rebecca Gläsner und Andrea Frese, die in der Wettkampfklasse L startete. Sie voltigierten auf dem Pferd „Bacardi Feeling“ und zeigten bei diesem Turnier die beste Pflichtleistung aller teilnehmen Mannschaften. Mit der Wertnote 5,2 gewann die Gruppe.

Es war gleichzeitig ihr letzter Start in dieser Konkurrenz, denn nach den Sommerferien darf das Team in der nächsthöheren Wettkampfklasse L an den Start gehen.
Bei den Galopp-Schritt-Gruppen siegte die Mannschaft von Nadja Ohlendorf und Wiebke Schernich auf dem Pferd „Letta“.

Eine sehr gute Pflichtleistung und eine schöne und sauber geturnte Kür waren die Grundlage des Erfolgs. Auf den zweiten Platz in dieser Prüfung kam die Mannschaft des Trainergespanns Elsa de Wiljes und Ralf Lange auf dem Pferd „Gabatus“.

Spannend wird es wieder an diesem Wochenende. Der Hohenhamelner Klub richtet die Landesmeisterschaft aus. 25 Gruppen und 25 Einzelvoltigieren haben gemeldet. Es gebt um viel, denn die Fahrkarten zu den Deutschen Meisterschaften werden vergeben. Am Start sind einige Medaillenträger der letzten Europameisterschaften. Im Gruppenvoltigieren geht der Titelverteidiger von der PSG Rittergut Habighorst als Favorit ins Rennen.

Von dem Mitglied des aktuellen Bundeskaders wird eine atemberaubende Kürvorstellung zu erwarten sein. In den Kampf um die Medaillen wollen aber auch die Gastgeber eingreifen. Im Einzelvoltigierer haben Hohenhamelns Voltigierer gute Medaillenchancen bei den Senioren und bei den Junioren.

Die Wettkämpfe laufen Sonnabend von 8.30 bis 18.30 Uhr und am Sonntag von 8 bis 16.30 Uhr.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.