Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Buchmacher bieten Wette mit Arno Merk an

Dart Buchmacher bieten Wette mit Arno Merk an

Bei den wettverrückten Briten kann man derzeit nicht nur darauf tippen, wer der Hochzeitskleid-Designer von Kate Middleton ist. Vor seinem Weltmeisterschafts-Debüt am 2. Januar taucht auch der Peiner Dartspieler Arno Merk bei den Buchmachern auf. „Und meine Quote ist ganz gut“, sagt der 18-Jährige stolz vorm größten sportlichen Abenteuer seiner jungen Karriere.

Voriger Artikel
Talent Artur Kück holt bronzenen Landespokal
Nächster Artikel
Mister PAZ-Cup

Drei Pfeile in der Mitte: Diesen Volltreffer würde Arno Merk auch gerne bei der Dart-WM in der Nähe von London landen.

Quelle: im

Gespannt wartete Arno Merk gestern auf ein Paket von der Post. Drei Trikots sollten auf den letzten Drücker noch ankommen. Sie will er bei seinem großen Auftritt im Lakeside Country Club in Frimley Green in der Nähe von London tragen.

Nachdem der Ratsgymnasiast sich überraschend für die Weltmeisterschaft des Verbandes BDO qualifiziert hatte, wird er vom größten Dart-Ausrüster der Welt gesponsert. Und Trikots zum Wechseln kann man bei dem Turnier in England gut gebrauchen. Es wird heiß – unter anderem wegen des Scheinwerferlichts.

Zahlreiche Kameras sind auf die Darter gerichtet. BBC Sports überträgt live, Eurosport zeitversetzt. Die Weltelite der BDO zielt auf die Scheibe. „Ich habe immer noch nicht richtig realisiert, dass ich dabei bin“, sagt Arno Merk.

Abflug 6.35 Uhr: Heute früh startete der Peiner mit seinem Vater Dietmar Merk nach London. Sonntag trifft er um 16.30 Uhr auf „The Cougar“, den Puma. Das ist der Spitzname des Weltranglisten-Zehnten Garry Thompson.

Auf dem Internet-Video-Kanal „You Tube“ hat Arno Merk die Spielweise seines Kontrahenten studiert. Sein selbstbewusstes Fazit: „Der scheint echt schlagbar zu sein. Er lässt sich leicht aus der Ruhe bringen.“

Mit seinem pfeilschnellen Spiel will Arno Merk dem 27 Jahre älteren Kontrahenten den Nerv rauben und das Publikum auf seine Seite ziehen. Das dürfte dem Peiner Talent ohnehin leicht fallen, als jüngster Darter des Feldes darf er auf den Außenseiter-Bonus hoffen.

Auf den hoffen auch seine Teamkollegen aus der Peiner Softdart-Mannschaft „Bestrafer Schwarz“, die im Bildung-Sportheim zielen sowie Arno Merks Steeldart-Kollegen von den Ludwicks Braunschweig. „Einige haben per Internet auf mich gewettet“, erzählt der Peiner. Schafft er die Sensation, gibt es für einen Euro Einsatz 3,25 Euro zurück.

Zur Überraschung verhelfen soll auch ein Glücksbringer, den Arno Merks drei Jahre ältere Schwester Lena ihm zu Weihnachten schenkte: Es ist ein Kettenanhänger mit der Aufschrift „Schlüssel zum Erfolg“.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.