Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Bittere Niederlage für Ölsburg

Tischtennis Verbandsliga Bittere Niederlage für Ölsburg

Für die Ölsburger Tischtennisfrauen sieht es nach der 0:8-Klatsche im Kellerduell gegen TuS Gümmer düster in bezug auf den Klassenerhalt aus. Aber in Ölsburg gibt man die Hoffnung nicht auf, dem TuS Gümmer in den letzten drei Saisonspielen den Relegationsplatz wieder abzujagen. Das wird, da Gümmer nach dem Ölsburger Spiel drei Punkte voraus liegt, aber sehr schwer.

MTV Ölsburg - TuS Gümmer 0:8 (8:24) .

Im Tischtennis gibt es Spiele, in denen der Verlierer lange Zeit gleichwertig ist, dann aber mit der „Höchststrafe“ belegt wird. Das musste der MTV wieder erfahren. Der MTV spielte in den Doppeln voll auf Augenhöhe, hatte aber Pech, dass zuerst Manteufel/Brennecke im entscheidenden fünften Satz 7:11 gegen Nawa/Uecker scheiterten und gleich anschließend in einem packenden Duell Buss/Henze noch knapper mit 13:15 den kürzeren zogen. Statt einer durchaus 2:0-Führung lag der MTV 0:2 zurück.

Nun hatte auch noch Nina Buss Pech bei ihrer 7:11-Fünfsatzniederlage gegen Marianne Stronk zum 0:3 für Gümmer. „Diese knappen Niederlagen haben wir nicht verdaut“, erklärte Nina Buss. „Wir ließen uns danach mit 0:8 abschlachten. So schlecht haben wir gegen Gümmer noch nie ausgesehen.“

Alles läuft nun auf ein Duell um den Relegationsplatz hinaus, was für Ölsburg schlecht wäre, da dann die Hälfte der Mannschaft aus privaten Gründen verhindert ist.

Das Restprogramm

Am kommenden Sonntag um 12 Uhr tritt MTV Ölsburg beim Tabellenvorletzten und bereits ab Absteiger feststehenden SG Diepholz an, hat dann aber 28. März, 11 Uhr, Heimrecht gegen Post-SV Kreiensen und bestreitet das letzte Spiel am 10. April um 15 Uhr beim Post-SV GW Hildesheim.

Ergebnisse: Manteufel/Brennecke - Nawa/Uecker 2:3, Buss/Henze - Stronk/Donges 2:3, Nina Buss - Marianne Stronk 2:3, Astrid Manteufel - Maike Nawa 1:3, Danuta Brennecke - Anke Donges 1:3, Maren Henze - Silke Uecker 0:3, Nina Buss - Maike Nawa 0:3, Astrid Manteufel - Marianne Stronk 0:3.

km

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.