Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bezirksmeisterschaft im Rope Skipping

Rope Skipping Bezirksmeisterschaft im Rope Skipping

Der TSV Arminia Vöhrum ist Aussrichter der Bezirksmeisterschaften im Rope Skipping. Der Wettkampf zur Qualifikation für die Landesmeisterschaften beginnt am Sonnabend, 14. November, um 9.30 Uhr in der Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Vöhrum.

„Wer sehen möchte, wie sich die Turnübung im Schulsport zum Leistungssport entwickelt hat, sollte sich den Termin merken“, heißt es in der Pressemitteilung. Geboten werde Seilspringen auf hohem Niveau. Die besten Springer und Springerinnen aus Niedersachsen kämpfen in ihren Altersklassen um den ersten Platz.

Von den 170 Teilnehmern aus acht Vereinen gehen auch Rope Skipper von Arminen Vöhrum und VT Union Groß Ilsede an den Start. Die Wettkämpfe beginnen mit den Speeddisziplinen. Spitzenathleten schaffen dabei über hundert Sprünge in der Minute. Ab zirka 13 Uhr folgen die Kürsprünge und –übungen mit Musik. Gegen 18 Uhr werden die Bezirksmeister bekannt gegeben. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.