Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Ballwechsel und zwei Slodczyks ganz vorn

Tischtennis-Mini-Meisterschaften Ballwechsel und zwei Slodczyks ganz vorn

Da war die Sporthalle am „Lafferder Busch“ rappelvoll: Gleich 87 Kinder beteiligten sich an der Tischtennis-Mini-Meisterschaft, die der MTV Groß Lafferde in Zusammenarbeit mit der Johann-Peter-Hundeiker-Grundschule ausrichtete.

Voriger Artikel
Brandon Bojani und Hazin Ali holen die Titel
Nächster Artikel
HSG Nord II: Jetzt kommt die zweite Reihe zum Zug

Die Kinder und die Organisatoren der Tischtennis-Mini-Meisterschaft in Groß Lafferde.

Quelle: oh

Carolina Geske, Jonas Slodczyk, Elif Kaplan und Leon Slodczyk setzten sich in ihren Altersklassen durch.

„Die Minis zeigten sehenswerte Ballwechsel. Es war eine großartige Veranstaltung. Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen“, resümierten der 2. Vorsitzende der MTV-Tischtennisabteilung, Volker Burgdorf, und Jugendwart Marco Handelmann. Die Medaillen und Urkunden überreichte Ilsedes Gemeinde-Bürgermeister Heinz-Otto Fründt. Die kommissarische Schulleiterin Elisabeth Fleer bedankte sich für das ehrenamtlich Engagement der MTV-Tischtennis-Abteilung und wies auf die Notwendigkeit solch erfolgreicher Kooperationen von Vereinen und Schulen hin.

Die besten Teilnehmer qualifizierten sich für den Peiner Kreisentscheid.

Die Top-4 der Altersklassen: ! Mädchen 8 Jahre und jünger: 1. Carolina Geske, 2. Mailin Dönecke, 3. Joana Blach, 4. Laura Große. ! Jungen 8 Jahre und jünger: 1. Jonas Slodczyk, 2. Finn Schlote, 3. Marko Dorowsky, 4. Maximilian Slodczyk. ! Mädchen 9 bis 10 Jahre: 1. Elif Kaplan, 2. Cara Schmidt, 3. Mascha Grunst, 4. Elisa-Leonie Garbe. ! Jungen 9 bis 10 Jahre: 1. Leon Slodczyk, 2. Davis Dill, 3. Dennis Arlt, 4. Len Krusch.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine