Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Auszeichnung für 23 Einzelsportler und fünf Teams

Sportlerehrung der Gemeinde Vechelde Auszeichnung für 23 Einzelsportler und fünf Teams

Bei der Sportler-Ehrung der Gemeinde Vechelde zeichnete Bürgermeister Ralf Werner 23 Einzel-Sportlerinnen und -Sportler sowie fünf Mannschaften für die im vergangenen Jahr erbrachten Leistungen aus. Der Vechelder Henning Zanssen etwa wurde Fünfter bei der Badminton-035-Europameisterschaft.

Voriger Artikel
Florian Busse stellt Veranstaltungsrekord auf
Nächster Artikel
Vollgas im Finale: Gadenstedt feiert Double

Die von der Gemeinde geehrten Sportler mit Bürgermeister Ralf Werner (vorn, links).

Quelle: Isabell Massel

Vechelde. Sportliche Einwohner hat die Gemeinde Vechelde. Einige nahmen im zurückliegenden Jahr an Europameisterschaften oder Deutschen Meisterschaften teil, viele weitere an Landes- und Bezirksmeisterschaften. Bei der Sportler-Ehrung der Gemeinde Vechelde zeichnete Bürgermeister Ralf Werner insgesamt 23 Einzel-Sportlerinnen und -Sportler sowie fünf Mannschaften für die im vergangenen Jahr erbrachten Leistungen aus. Ausgezeichnet wurden:

Tischtennis

Georg Stöter (Arminia Vechelde): u.a. Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft Ü75 im Einzel und Doppel.

Josef Rempe (Arminia Vechelde): u.a. Landesmeister Ü40 im Doppel, Teilnahme an der Deutschen Ü40-Meisterschaft im Einzel, Doppel und Mixed.

Rudi Gansberg (GW Vallstedt): u.a. 3. Platz im Einzel bei der Deutschen Meisterschaft 70-80 Jahren, 3. Platz im Doppel mit Helmut Rörig.

2. Herren Arminia Vechelde: 1. Platz Bezirksliga mit Thore Richter, Christian Havekost, Carsten Gruhn, Dr. Kolja Frey, Martin Depner, Christian Blank, Dirk Bölder, Thomas Schiffner, Dr. Rainer Lindigkeit, Henning Butschkow, Florian Schomburg, Mannschaftsführer Dirk Bölder.

Volleyball

1. Herren des SV Grün-Weiß Vallstedt: Aufstieg in die Oberliga Niedersachsen/Bremen mit Stefan Saltzmann, Chris-Nico Koch, Torben Paetzold, Hendrik Schultze, Benedikt Vollmer, Sebastian Kaletka, Arno Ringleb, Keven Schulze, Elias Messerschmidt, Christian Theuerkauf, Florian Hevekerl, Fabian Regier, Daniel von Zepelin, Oliver Wendt und Trainer Janusz Tomaszewski.

Fußball

A-Jugendmannschaft von Arminia Vechelde: Aufstieg in die Landesliga mit: Niklas Hiersekorn, Juri Thiem, Alexander Kirsten, Jannik Germer, Nico Grigoleit, Frederik Falb, John Lenz, Daniel Tübbesing, Markus Growe, Fabrizio Magistro, Jonas Henn, Tim Depner, Yunus Karaca, Simon Barisch, Marco Stantscheff, Constantin Horaiske, Ilias Rizos, Aaron Toepfer, Lukas Stolecki, Michael Hiltner, Lennart Rott, Stefan Moock, Ric Hölemann, Fabian Brochmann, Mars-Ole Grete, Jonathan Jorns, Jannik Wasmus, Marc Hölemann, Benjamin Gerloff

Schießen

Hans-Joachim Kleinert (SC Germania Wierthe): Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft (Luftgewehr Auflage).

Brunhilde Heine (Kyffhäuser Sierße): 1. Platz Bundesvergleichsschießen 2016 des Kyffhäuserbundes Klasse Luftgewehr.

Leichtathletik

Melissa Ullner (MTV Vechelde): u.a. 3. Platz NLV-Bestenliste der Senioren im Weitsprung mit 4,61m, Bezirksmeisterin Weitsprung sowie Block Lauf, Erste der Bezirksbestenliste Dreikampf.

Badminton

Annika Borchard (MTV Vechelde): u.a. Zweite im Doppel bei der U17-A-Landesmeisterschaft und Dritte im Mixed. Zweite im Doppel beim Norddeutschen Ranglistenturnier, Erste im Doppel und Einzel beim Landes-A-Ranglistenturnier der U17.

Hanna Moses (MTV Vechelde): u.a. Landesmeisterin im Doppel in der U19, Zweite im Mixed. Erste beim Norddeutschen U19-Ranglistenturnier im Doppel und Mixed, Dritte im Damendoppel bei der O19-Landesmeisterschaft.

Charlotta Reckleben (MTV Vechelde): u.a. Vierte im Doppel beim Deutschen U17- Ranglistenturnier, Erste im Einzel und Doppel bei der U17-Landesmeisterschaft

Julian Reinsch (MTV Vechelde): Einzel-Bezirksmeister in der U19, Zweiter im Doppel beim U19-A-Ranglistenturnier.

Niklas Will (MTV Vechelde): Zweiter im Doppel beim U19-Landes-A-Ranglistenturnier.

Luca Miszewski (MTV Vechelde). Erster im Mixed bei der U19-B-Bezirksmeisterschaft U17-U22

Robert Hinsche (MTV Vechelde): u.a. Einzel-Landesmeister O19, Dritter im Mixed und Doppel.

Katrin Schindler (MTV Vechelde): Zweite im Einzel bei der O19-Landesmeisterschaft, Dritte im Mixed und Doppel.

Steffi Seidel (MTV Vechelde): Dritte im Doppel bei der O19-Landesmeisterschaft.

Wolf-Dieter Papendorf: (MTV Vechelde): Dritter im Doppel bei der O19-Landesmeisterschaft.

Henning Zanssen (MTV Vechelde): u.a. Fünfter im Mixed bei der O35- Europameisterschaft, Zweiter im Doppel und Mixed bei der Deutschen O19-Meisterschaft.

Stephan Burmeister (MTV Vechelde): u.a. Dritter im Einzel bei der O40-Europameisterschaft, Zweiter im Einzel bei der Deutschen O40-Meisterschaft.

Stefan Komljenovic (MTV Vechelde): u.a. Fünfter im Doppel bei der Deutschen O35-Meisterschaft, Dritter bei der Norddeutschen.

Björn Wirthsmann (MTV Vechelde): Fünfter im Doppel bei der Deutschen O35-Meisterschaft, Dritter bei der Norddeutschen.

U19-Mannschaft der SG Vechelde/Lengede: Zweiter der Landesmeisterschaft mit Saskia Schädlich, Angelina Meyer, Dominik Nebe, Julian Bär und David Anskat.

Sportabzeichen

Ingrid Meyer-Scharenberg: 40. Sportabzeichen.

Hans-Joachim Geisler: 35. Sportabzeichen.

Alfons Weberling: 25. Sportabzeichen.

Tennis

B-Junioren des TSV Denstorf: Bezirkspokalsieger mit Tim-Lauritz Korn, Timon Libske und Felix Hoeren.

Reiten

Pia Kluger (Gandur Islandpferdefreunde): u.a. Zweite im Fahnenrennen bei der Deutschen Jugend-Islandpferdemeisterschaft.

Von Matthias Press

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.