Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Auch der Landestrainer besucht Peiner Boxer

"Tag der offenen Tür" beim Box-Club Peine Auch der Landestrainer besucht Peiner Boxer

Wie einst die Film-Boxer-Legende Rocky Balboa: Zum Hit "Eye of the Tiger" liefen die 28Kinder des Box-Clubs 62 Peine zu ihren Schaukämpfen ein. Der Kleinste vorweg, der Größte zum Schluss.

Voriger Artikel
Lafferder A-Jugend klettert auf zweiten Rang
Nächster Artikel
Medaillen, Urkunden und 20 Euro-Gutscheine

Der Nachwuchs probte in Peine.

Quelle: rb

Rund 50 Gäste verfolgten jetzt beim „Tag der offenen Tür“ die Trainingskämpfe des jüngsten Nachwuchses. „Wir haben viel Applaus bekommen“, freute sich Trainer und Klub-Chef Kazim Yilmaz über die tolle Resonanz für seine Faustkämpfer, bei denen bei manchen die Handschuhe noch größer waren als der Kopf.

Beinarbeit und Schlagtechniken - Landestrainer Akhmed Dzhafarov vom Stützpunkt Gifhorn verfolgte nicht nur interessiert, was die Peiner schon drauf haben, er absolvierte kurzfristig auch ein Probetraining mit ihnen. „Solche öffentlichen Veranstaltungen wollen wir künftig häufiger machen“, sagte Yilmaz, der sich nun wie seine Schützlinge auf die nächste größere Aktion freut: Am kommenden Sonnabend absolviert das Schüler-Team der Peiner Trainingskämpfe in Salzgitter. Der Klub Heros Salzgitter hat eingeladen.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel