Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Arminia Vechelde kann 13. Pokalsieg holen

Fußball: Vechelder Gemeindepokal Arminia Vechelde kann 13. Pokalsieg holen

Vergangenes Jahr hatte der MTV Wedtlenstedt im Finale des Fußball-Gemeindepokals Arminia Vechelde mit 3:2 besiegt. Am Ende der Saison ist Arminia Vechelde in die Bezirksliga aufgestiegen. Am Montag beginnt der neue Pokalwettbewerb, Ausrichter ist der TSV Bodenstedt.

Voriger Artikel
Gewählt: Reiff, Bacaksiz und Kornmann
Nächster Artikel
Noch stärker bei Kontern: Jankowski sagt zu

Szene aus dem Finale im vergangenen Jahr: Hier köpft Jan Fichtner aufs Wedtlenstedter Tor, verfehlt es aber.

Quelle: Isabell Massel

Titelverteidiger Wedtlenstedt bekommt es im ersten Spiel mit einem anderen Aufsteiger zu tun: Gegner ist am Dienstag der TSV Sierße Wahle, auf den der MTV auch in der Punktspielsaison treffen wird. Parallel zum Gemeindepokal der Herrenteams spielen die Altherren ihren Pokalsieger aus. Hier will der SV Bettmar den Titel verteidigen.

Der TSV Bodenstedt ist zum sechsten Mal Ausrichter des Gemeindepokals, der seit 1974 ausgespielt wird. „Bei der Premiere 1974 hat unser Verein seinen bisher einzigen Pokaltriumph errungen“, sagt Bodenstedts Fußball-Obmann Michael Bark. „Rekordsieger mit zwölf Pokalgewinnen ist Arminia Vechelde. Die Arminia zählt auch in diesem Jahr neben Kreisligist TSV Sonnenberg zu den Favoriten.“

Gespielt wird in der Zeit vom 13. bis zum 24. Juli im K.o.-System.

Neben dem Gemeindepokal richtet der TSV Bodenstedt auch noch ein Jugendturnier für die Kleinsten (G- Jugend) aus, dieses findet am Sonntag, 19. Juli, ab 14 Uhr statt. Teilnehmende Mannschaften sind Arminia Vechelde Mädchen, Arminia Vechelde Jungen, TB Bortfeld, TSV Bildung Peine, Arminia Vöhrum und TSV Bodenstedt.

In der Zeit des Gemeindepokals und des Jugendturniers sammelt der TSV Bodenstedt alte Kleidungsstücke für zwei Organisationen in Afrika. „Wer etwas spenden und es nicht einfach in den Altkleidercontainer werfen möchte, kann es an den Spieltagen auf dem Sportgelände abgeben. „Der TSV Bodenstedt garantiert, dass diese Spenden auch an bedürftige Personen in Afrika ausgegeben werden“, sagt Bark. Zudem sammelt der TSV Bodenstedt in der Zeit des Turnieres Spenden für die Deutsche Krebshilfe.

Spielplan Herren:

Spiel 1: Dienstag, 14. Juli, 19 Uhr:
MTV Wedtlenstedt – TSV Sierße/Wahle

Spiel 2: Mittwoch, 15. Juli, 19 Uhr:
Arminia Vechelde – SV Bettmar

Spiel 3: Donnerstag, 16. Juli, 19 Uhr:
SG Gleidingen/Vallstedt – TSV Denstorf

Spiel 4: Freitag, 17. Juli, 19 Uhr:
TSV Bodenstedt – TSV Sonnenberg

Halbfinale 1: Dienstag, 21. Juli, 19 Uhr:
Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

Halbfinale 2: Mittwoch, 22. Juli, 19 Uhr:
Sieger Spiel 3 – Sieger Spiel 4

Finale: Freitag, 24. Juli, 19 Uhr:
Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Spielplan Altherren:

Qualispiel: Montag, 13. Juli, 19 Uhr:
Grün- Weiß Vallstedt – TSV Sonnenberg

Spiel 1: Dienstag, 14. Juli, 17.45 Uhr:
MTV Wedtlenstedt – TSV Sierße/Wahle

Spiel 2: Mittwoch, 15. Juli, 17.45 Uhr:
Arminia Vechelde – SV Bettmar

Spiel 3: Donnerstag, 16. Juli, 17.45 Uhr:
SV Rot-Weiß Gleidingen – TSV Denstorf

Spiel 4: Freitag, 17. Juli, 17.45 Uhr:
TSV Bodenstedt – Sieger Qualispiel

Halbfinale 1: Dienstag, 21 Juli, 17.45 Uhr:
Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2

Halbfinale 2: Mittwoch, 22. Juli, 17.45 Uhr:
Sieger Spiel 3 – Sieger Spiel 4

Finale: Freitag, 24. Juli, 17.45 Uhr:
Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport in Peine