Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Ailton lässt T-Shirts in Peine drucken

Aktion mit brasilianischem Fußball-Star Ailton lässt T-Shirts in Peine drucken

Ailtons Sprüche-Repertoire ist noch umfangreicher als die Liste aller Trainer, die Hertha BSC in der Bundesliga verschlissen hat. Das brachte den einstigen Bundesliga-Torschützenkönig und Ex-RTL-Dschungelcamp-Bewohner auf die Idee, T-Shirts mit lustigen Aufdrucken produzieren zu lassen. Die Lizenz dafür hat ein Peiner erworben – Ole Siegel.

Voriger Artikel
Jahn macht Spitzenreiter das Leben schwer
Nächster Artikel
„Ich spiele auch bei unter null Grad gut“

Natalie Borrmann (links) und Verena Günzel aus der Peiner „B-Druck-Werkstatt“ zeigen Vorlagen und Ailton-Shirts.

Quelle: im

Seit wenigen Wochen werden an der Beflockungsmaschine in Siegels Peiner Sportgeschäft Ailton-Shirts produziert. Den Kontakt stellte Ailtons Berater, der Solschener Hendrik Hoppenworth her. „Mit ihm gemeinsam haben wir auch schon einmal eine Aktion für den Handball-Nationalspieler Florian Kehrmann gestartet“, erzählt Siegel. Und noch mehr Gemeinsamkeiten gibt es zwischen der Fußball-Legende Ailton und dem Peiner Geschäftsmann Siegel. „Wir sind beide mit einer Mexikanerin verheiratet.“

Auf zehn verschiedene Shirts haben sich die beiden vorerst geeinigt. Unter anderem ist Ailtons Gesicht als Comic-Kopf zu sehen, dazu die Sprechblase „Ailton auswechseln – immer Fehler!“ Siegels Mitarbeiterin Verena Günzel war maßgeblich am Layout des „Kugelblitz“-Shirts beteiligt. In moosgrün und grau gibt es das – und es kommt an. „Es ist unser meistverkauftes Shirt“, sagt Siegel, der die Hemden vor allem über Ailtons Internetseite (www.ailton.de) verkauft. Einkaufen kann man da rund um die Uhr. „Als Ailton jüngst in Stefan Raabs Show TV-Total zu Gast war, sind nachts zwischen 1 und 2 Uhr die meisten Bestellungen eingegangen“, schildert Siegel.

Das Geschäft laufe langsam an. Siegel hofft vor allem auf einen Schub, den ein sportlicher Auftritt Ailtons bringen soll. Der 38-Jährige rast bei Raabs Wok-WM im März in einer Schüssel einen Eiskanal hinunter und will den Titel für Brasilien holen. Dafür drückt ihm Siegel die Daumen. „Und ich würde mich freuen, wenn er unser Geschäft in Peine mal besucht und sich anguckt, wie die Shirts produziert werden.“

cm
▶ Am Sonntag verstärkt Ex-Bundesliga-Torschützenkönig Ailton den VfB Peine in einem Freundschaftsspiel gegen eine Peiner Kreisauswahl (15 Uhr). Kinder, die im Ailton-T-Shirt oder Trikot erscheinen, haben freien Eintritt, Erwachsene im Ailton-Shirt zahlen 2,50 Euro statt 5 Euro Eintritt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die besten Wettquoten für die Bundesliga gibt es bei SmartBets.